Inhalte und Ziele 

Generell werden im Master-Studium Wirtschaftsinformatik Ansätze vermittelt, die Sie in die Lage versetzen, Informationssysteme in Organisationen und organisationsübergreifend zu analysieren, zu gestalten, zu implementieren und zu nutzen.

In der Vertiefungsrichtung „Industrielle Informationssysteme (IIS)“ steht die inner- und zwischenbetriebliche Optimierung und Gestaltung von Informations-, Güter- und Geldflüssen im Mittelpunkt. Dabei spielen sowohl Planungs- und Steuerungsverfahren eine Rolle als auch die Systeme zur technischen Realisierung von Produktion und Logistik. Aus Sicht des Managements ist natürlich auch die geeignete Aufbereitung, Verdichtung und Darstellung dieser Informationen wichtig.
Es wird daher vertieftes Wissen über Aufbau, Entwicklung und Nutzung von Informationssystemen in der industriellen Produktion-, Verwaltung  und Logistik vermittelt und in praktischen Veranstaltungen vertieft.

  

Zielgruppe

Angesprochen sind daher Studierende, die

  • Anwendungsorientiert vertiefte Einblicke in die Gestaltung uns Nutzung von Systemen der industriellen Produktion, Verwaltung und Logistik gewinnen wollen
  • Konzeptionell und algorithmisch an den planerischen und gestalterischen Aufgaben in industriellen Informationssystemen interessiert sind und diese mitgestalten und entwickeln wollen
  • Hardware- und softwaremäßig den Aufbau und die Nutzung von Systemen in Industrieunternehmen kennen lernen wollen.

Studienanforderungen

Studierende der Vertiefungsrichtung IIS müssen Mastermodule im Umfang von 30 KP aus dem Vertiefungsbereich belegen. Hierbei sind folgende Module verpflichtend: 

  • inf652  Produktionsorientierte Wirtschaftsinformatik
  • inf657  Product Engineering
  • inf650  Transportsysteme

 

Hinzu sollten zwei Module aus folgender (nicht abschließender) Liste reiner Mastermodule ausgewählt werden. Ein Wahlmodul besteht aus einem Modul (6 ECTS) oder als Äquivalent aus zwei Seminaren (jeweils 3 ECTS):

  • inf537  Intelligent Systems
  • inf008  Informationssysteme II
  • inf109  Informationssysteme III
  • inf653  ERP-Technologie
  • inf005  Softwaretechnik II
  • inf604  Business Intelligence I
  • inf651  Betriebliche Umweltinformationssysteme
  • inf510  Energieinformationssysteme
  • wir828  Produktion und  Supply Chain Management
  • wir902  International Sustainability Management. 

Zudem müssen das Thema der besuchten Projektgruppe und das Thema der Abschlussarbeit einen inhaltlichen Bezug zur Vertiefungsrichtung IIS besitzen.