Energieinformatik

Studienanforderungen

Zur Zertifizierung dieses Schwerpunktes müssen die folgenden drei Module erfolgreich abgeschlossen werden:

  • Energieinformatik: Energieinformationssysteme (inf510)
  • Energieinformatik: Smart Grid Management (inf511)
  • Energieinformatik: Praktikum Energieinformatik (inf513)*

Zusätzlich sind als Akzentwahl bzw.  als NI-Wahl aus der folgenden Liste Module im Umfang von weiteren 12 KP erfolgreich abzuschließen:

  • Web-Data-Management (inf104 - bis 2014)
  • Informationssysteme III (inf109)
  • Umweltinformationssysteme (inf501)
  • Datenintegration und intelligente Datenanalyse (inf106)
  • Mensch/Maschine-Interaktion (inf100)
  • Sichere Kommunikation (inf457 - bis 2014)
  • Fortgeschrittenenpraktikum Datenbanken (inf111)
  • Spezielle Themen aus dem Gebiet
    • Informationssysteme I (inf170)
    • Informationssysteme II (inf171)
    • IT in der Energiewirtschaft I (inf584)
    • IT in der Energiewirtschaft II (inf585)
  • Aktuelle Themen aus dem Gebiet der
    • Informationssysteme I (inf172)
    • Informationssysteme II (inf173)
    • IT in der Energiewirtschaft I (inf586)
    • IT in der Energiewirtschaft II (inf587)
    oder einem anderem Seminar mit einem thematischen Bezug zur Vertiefungsrichtung (Ob dies bei der von Ihnen gewünschten Thematik gegeben ist, bestätigen Ihnen die Studienberater für die Vertiefungsrichtung.)
  • Ressourcen- und Energieökonomik (wir270 als NI-Wahl)

Die Projektgruppe und die Abschlussarbeit müssen einen thematischen Bezug zur Vertiefungsrichtung aufweisen. (Ob dies bei der von Ihnen gewünschten Thematik gegeben ist, bestätigen Ihnen die Studienberater für die Vertiefungsrichtung.)

*) Studierende, die nach einer Prüfungsordnung vor der PO 2015 studieren, weisen statt dessen die 3KP-Veranstaltung Dezentrale Energiesysteme und ein zusätzliches Seminar nach. 

Studienplan

Ein beispielhafter Studienplan könnte so aussehen. Natürlich sind die einzelnen Module (außer dem Abschlussmodul) beliebig vertauschbar. Damit der Abschluss in vier Semestern geschafft werden kann, sollte die Projektgruppe im 2. und 3. Semester gehört werden.

 1. Sem. Akzentwahl 1 inf 510
Energieinformationssysteme
Bereichswahl/ 
Angleichung
Bereichswahl/
Angleichung

  Akzent-Wahl 2

 2. Sem. inf800
Projektgruppe
inf 513 Praktikum Energieinformatik Bereichswahl
NI-Wahl/
Angleichung
 3. Sem. Bereichswahl

inf 511
Smart Grid Management
NI-Wahl/
Angleichung
 4. Sem.   Abschlussmodul

Aktuelle Informationen zur Vertiefungsrichtung

Aktuelle Informationen zur Vertiefungsrichtung Energieinformatik finden Sie in der StudIP--Community-Veranstaltung "Vertiefungsrichtung Energieinformatik".