Eingebettete Hardware-/Software-Systeme

Stellenausschreibungen

Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter/-Innen:


Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter E13 TV-L zunächst für vier Jahre mit einer Option auf Verlängerung zu besetzen:

Erwartet werden neben dem ausgeprägten Wunsch, eine Promotion anzustreben, ein überdurchschnittlicher Abschluss (Master oder Diplom) einer wissenschaftlichen Hochschule in Informatik, Elektrotechnik oder einer verwandten Fachrichtung, vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in Technischer Informatik, sowie Interesse an der Lehre. Besonders vorteilhaft sind Kenntnisse in einem der Themenfelder:

  • Analog/Mixed-Signal Modellierung auf hoher Abstraktionsebene
  • Software Power und Timing Estimation
  • Simulation und Analyse von Multicore-Architekturen

Die Stelle ist Teilzeit geeignet.

Die Carl von Ossietzky Universität strebt an, den Frauenanteil im Wissenschaftsbereich zu erhöhen. Deshalb werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Gem. § 21 Abs. 3 NHG sollen Bewerberinnen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 3.08.2012 an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät II, Department für Informatik, z.Hd. Herrn Prof. Dr. W. Nebel, Escherweg 2, 26121 Oldenburg, zu richten.

Bewerbungs- und Reisekosten können nicht erstattet werden.

Stellen für Studierende:

In der Abteilung EHS werden für die Mitarbeit in interessanten Forschungs- und Entwicklungsprojekten häufig studentische Hilfskräfte gesucht. Wir bieten attraktive Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima und eine Umgebung, in der Ihre Ideen und Fähigkeiten ernst genommen werden.