Aktuelles

16.10.2017 – Campus-Leben

Allgemeinmedizin im Rampenlicht

Am kommenden Samstag, 21. Oktober, findet an der Universität der „1. Oldenburger Tag der Allgemeinmedizin“ statt, ein im Nordwesten ganz neues Fortbildungsformat. Versorgungsforscher Michael Freitag hat es initiiert – und erklärt die Hintergründe. mehr


16.10.2017 – Forschung

Die Schatztruhe des Ozeans öffnen

Wissenschaft für die Gesellschaft relevant machen – das ist das Ziel der Meereswissenschaftlerin Teresa Catalá aus Spanien. Dank eines Marie Skłodowska-Curie-Stipendiums der EU forscht sie nun an der Universität Oldenburg nach Wirkstoffen aus dem Meer.mehr


09.10.2017 – Campus-Leben

Willkommen an der Uni Oldenburg

Mit einer bunten Eröffnungsfeier hat die Universität ihre neuen Studierenden im Audimax des Hörsaalzentrums begrüßt. Der Info-Markt im Foyer versorgte die Neuankömmlinge zusätzlich mit Informationen und Tipps zum Studium sowie zum Kultur- und Sportangebot auf dem Campus. mehr


06.10.2017 – Forschung

Mobil trotz weiter Wege

Mobilität auf dem Land – eine wachsende Herausforderung in Zeiten zunehmender Urbanisierung. Im inter- und transdisziplinären Projekt NEMo streben Wissenschaftler unter Oldenburger Leitung nach nachhaltigen Lösungen. Ein Zwischenstand. mehr


29.09.2017 – Campus-Leben

Reingeschubst und aufgefangen

Lehramtsstudent Manuel Kock über seine ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Studienanfang.mehr


29.09.2017 – Forschung,Hochschulpolitik

Universität punktet mit Exzellenzcluster-Antrag

Die Universität Oldenburg hat im Rahmen der Exzellenzstrategie, dem Nachfolgeprogramm der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern, die erste Hürde genommen: Der Exzellenzcluster-Antrag "Hearing4all: Research for personalized treatment of hearing deficits" ist positiv bewertet worden. mehr


25.09.2017 – Campus-Leben,Studium

Weg frei fürs Studium

Der erste Schritt ist geglückt: 27 Absolventen des Orientierungsjahrs für Geflüchtete der Universität Oldenburg haben in einer Feierstunde ihre Zertifikate erhalten. mehr


25.09.2017 – Forschung

Ewig junge Ohren?

Mit zunehmendem Alter werden alle Menschen irgendwann schwerhörig. Von Vögeln jedoch ist bekannt, dass die Zellen im Innenohr sich gut regenerieren können. Oldenburger Forscher haben nun gezeigt, dass Schleiereulen auch im Alter noch gut hören können. mehr


19.09.2017 – Forschung

Göttliche Strafe oder sinnlose Naturkatastrophe?

Hurricanes und ihre Folgen sind derzeit in den Nachrichten allgegenwärtig. Historikerin Annika Raapke zeigt auf, wie unterschiedlich Menschen in verschiedenen Epochen mit den Wirbelstürmen umgegangen sind. Ein Gastbeitrag.mehr


18.09.2017 – Campus-Leben

Die Uni auf der Messe Job4u

Die Universität bildet aus? Allerdings! Mehr als 50 Auszubildende sind derzeit in den verschiedenen Gewerken und Abteilungen der Hochschule beschäftigt. Auf der Messe „Job4u“ haben sie am Wochenende gemeinsam mit den Ausbildern ihre Berufsfelder und Ausbildungsinhalte präsentiert.mehr


Artikel 1 bis 10 von insgesamt 837