Hochschulsport

Regeln

Uniliga Beachvolleyball 2017

 

  • Zwei Gewinnsätze bis 15 Punkte.

  • Bei Satzausgleich wird ein Entscheidungssatz bis ebenfalls 15 Punkte gespielt.

  • Für einen Sieg gibt es 2 Punkte, entsprechend bei einer Niederlage keine. Die Gewinnsätze werden gezählt, die Ballpunkte hingegen nicht.

  • Jeweils 4 Personen pro Team auf dem Feld, egal ob männlich oder weiblich.

  • Rallye-Point-Zählweise (jeder Punkt zählt, Aufschlagrecht bei punktender Mannschaft).

  • Die Ergebnisse werden uns von den Gewinnern bekanntgegeben.

  • Kann ein Team einen Termin nicht einhalten, müssen das andere Team und wir schnellstmöglich informiert werden. Bei Nichtantritt gehen die Punkte an die andere Mannschaft.
  • Nach Absprache kann ein Ausweichtermin festgelegt werden. Bitte beherzigt, dass Nachholspiele innerhalb der gleichen Woche stattfinden sollten, da der Spielplan dann zu sehr in Verzug gerät. Spiele sind immer von 18-22Uhr am Uhlhornsweg möglich.

  • Besonders wichtig: Es gelten Hallenregeln!
    • Jeder Ball darf gepritscht oder mit der offenen Hand gespielt werden.
    • Eine Blockaktion zählt nicht als Ballberührung!

 

Euch Allen eine fröhliche und erfolgreiche Uniliga!