Hochschulsport

Regeln

  • Zwei Gewinnsätze bis 15 Punke.

  • Bei Satzausgleich wird ein Entscheidungssatz bis ebenfalls 15 Punkte gespielt.

  • Für einen Sieg gibt es 2 Punkte, entsprechend bei einer Niederlage keine. Die Gewinnsätze werden gezählt, die Ballpunkte hingegen nicht.

  • Jeweils 4 Personen pro Team auf dem Feld, egal ob männlich oder weiblich.

  • Rallye-Point-Zählweise (jeder Punkt zählt, Aufschlagrecht bei punktender Mannschaft).

  • Die Ergebnisse werden uns von den Gewinnern bekanntgegeben.

  • Kann ein Team einen Termin nicht einhalten, müssen das andere Team und wir schnellstmöglich informiert werden. Bei Nichtantritt gehen die Punkte an die andere Mannschaft.

  • Nach Absprache kann ein Ausweichtermin (innerhalb einer Woche) festgelegt werden.

  • Besonders wichtig: Es gelten Hallenregeln!

    • Jeder Ball darf gepritscht oder mit der offenen Hand gespielt werden.
    • Eine Blockaktion zählt nicht als Ballberührung!