Die Kooperationsstelle Hochschule Gewerkschaften, Arbeitswelt im Wandel und das HIB Oldenburg präsentieren:

26.06.2018 | 20.00 Uhr Bibliothekssaal
Schichtwechsel - Die Roboter übernehmen
Deutschland  2016, 90 min

Die Gesellschaft steht vor einer radikalen Veränderung. Und sie trägt einen Namen: „Industrie 4.0" ist nicht weniger als eine Revolution der bisherigen Arbeitsgesellschaft.
Roboter und Maschinen mit künstlicher Intelligenz sind auf dem Vormarsch.
Die Digitalisierung und Vernetzung durch das Internet der Dinge verändern nicht nur die industrielle Produktion.
Der wachsenden Zahl der Menschen ohne Arbeit steht eine Arbeitswelt entgegen, deren Auswirkungen gerade erst erkannt werden.

Der Film wird um 20 Uhr im Bibliothekssaal der Universität gezeigt. Im Anschluss wird es eine Diskussion zu dem Thema
"Digitalisierung und Industrie 4.0" zusammen mit dem Jugendsekretär der IG Metall Lars Johnke geben.

Warum sind Gewerkschaften auch für dich wichtig?

Wir fordern gute Arbeit in Studijobs, denn über 60 % der Student_innen sind laut der 20. Sozialerhebung des deutschen Studentenwerks auf das Arbeiten neben dem Studium angewiesen. Sei es in Form von selbstständiger Tätigkeit in kurzfristiger oder langfristiger abhängiger Beschäftigung. Leider sind die meisten Student_innen über ihre Rechten als Arbeitnehmer_in schlecht informiert und drohen so von Arbeitgeber_innen ausgebeutet zu werden.

Auch studentische Arbeitnehmer_innen haben unabhängig von ihrer Beschäftigungsform haben Rechte!

Das HIB bietet dir hier Unterstützung, denn um deine Rechte einfordern zu können, musst du sie erst kennen. Unter der Rubrik "Dein Job" wollen wir dir einen ersten Überblick anhand von Beispielfragen geben. Bei weiterführenden Fragen schreibe uns gerne eine Mail oder komme in unsere Sprechstunde.

So erreichst du uns

Unsere Beratungszeiten sind jeden Mittwoch von 14 bis 16 Uhr im Sozialreferat des Asta. Im Zweifel können wir auch nach Absprache einen Termin außerhalb der Beratungszeiten vereinbaren.

Du kannst aber auch jederzeit eine Mail an uns schreiben. hib@uni-oldenburg.de

Das könnte auch Interessant für dich sei

Aktiventreffen der Gewerkschaftsjugend Oldenburg
jeden 3. Dienstag im Monat, ab 18 Uhr, im Jugendraum des DGB-Hauses, Kaiserstraße 4-6, 26122 Oldenburg


Kneipenabend der Gewerkschaftsjugend

jeden 1. Dienstag im Monat, ab 19 Uhr, im Marvins, Rosenstraße 6, 26122 Oldenburg

 

Lust auf eine Hochschulgruppe?

Wenn du Lust hast dich an der Uni gewerkschaftspolitisch einzubringen, schreibe uns eine Mail!