Graduiertenkolleg Selbst-Bildungen

Assoziierte WissenschaftlerInnen

Dr. Maxi Berger – Ästhetik und Kulturphilosophie

Dr. Nikolaus Buschmann – Neuere Geschichte mit Schwerpunkt Zeitgeschichte

Prof. Dr. Anna Henkel – Sozialtheorie

Prof. Dr. Norbert Ricken    -   Institut für Erziehungswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Dr. Jörg Volbers – Sprachphilosophie, Pragmatismus, Poststrukturalismus

Kooperierende Mitglieder

Prof. Dr. Volker Schürmann - Deutsche Sporthochschule Köln - Institut für Pädagogik und Philosophie - Abteilung Philosophie

Prof. Dr. Melanie Unseld - Kulturgeschichte der Musik

Kooperierende Forschungseinrichtungen

WiZeGG

Das „Wissenschaftliche Zentrum Genealogie der Gegenwart“ ist eine interdisziplinär ausgerichtete und fakultätsübergreifende Forschungseinrichtung der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Sein Ziel ist eine Genealogie der Gegenwart im Sinne einer Analyse kultureller Formen gesellschaftlicher Selbstproblematisierung in der „Moderne“.