Neues aus der Akademie

Freie Plätze im Workhop "Visible and Influential: Making the most of Self-marketing and Networking"

This workshop helps participants develop networking skills for professional meetings and international conferences by identifying opportunities for becoming more visible and influential. Mehr Informationen und die Online-Anmeldung gibt es hier.

 

Peer-Coaching-Programme für PostdoktorandInnen, NachwuchsgruppenleiterInnen, JuniorprofessorInnen und Erstberufene

Auch 2017 finden wieder die beiden Peer-Coaching-Programme statt. Coaching 1 widmet sich dem Thema Karriereplanung, Coaching 2 dem Bereich Führung und Betreuung. Die Programme sollen Universitätsangehörige mit abgeschlossener Promotion bestmöglich in ihrer weiteren Karriereplanung unterstützen. 

Graduiertenakademie der
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Die Graduiertenakademie, die 2016 ihr fünfjähriges Bestehen feiert, ist die zentrale fachübergreifende Einrichtung der Universität, die der Karriereentwicklung von DoktorandInnen, PostdoktorandInnen und JuniorprofessorInnen dient. Ein fachübergreifendes Qualifizierungsangebot, welches dem gesamten wissenschaftlichen Nachwuchs offen steht, vermittelt verschiedene arbeitsmarktrelevante transferable skills und fördert die Qualifizierung in akademischen Berufsfeldern für unterschiedliche Karrierepfade. Fachnahe Kompetenzen werden darüber hinaus in den beiden Graduiertenschulen der Universität vermittelt.

Aktuelles

15.01.2016 – Campus-Leben,Studium

Promovieren auf der "Überholspur"

Nach dem Bachelorabschluss schneller zur Promotion: Diese Chance bieten ausgewählten Studierenden die Fast-Track-Programme der Universität. Wer parallel auf Masterabschluss und Doktortitel hinarbeiten möchte, kann sich bis Anfang März bewerben. mehr


09.12.2015 – Campus-Leben

Hilfsbereit und fachlich fit

Überdurchschnittliche akademische Leistungen und ehrenamtliches Engagement an der Hochschule: Dafür erhielt der Syrer Feras Karakit, Doktorand der Universität Oldenburg, den Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).mehr


04.12.2015 – Campus-Leben,Forschung

"Positiv befremdlich" -
deutsch-japanischer Workshop

Körperliche Bestrafung im Schulsport, Überlegungen des Aristoteles zur Trunkenheit oder die bunte Welt der „Lolita“: Anhand von Beispielen wie diesen analysierten Experten aus Japan und Deutschland an der Universität Oldenburg die Entstehung von Selbst- und Weltbildern. mehr


Artikel 10 bis 12 von insgesamt 30
 

Kontakt

Geschäftsführung

Dr. Linda Jauch














Dr. Julia Anna Matz

Dr. Linda Jauch

Geschäftsführerin Graduiertenakademie
Referentin wissenschaftl. Nachwuchs

Raum ÖCO 2-210

Tel.: 0441 798-2939
E-Mail: linda.jauch(at)uni-oldenburg.de

 

Dr. Julia Anna Matz

Geschäftsführerin Graduiertenakademie
Referentin wissenschaftl. Nachwuchs

Raum ÖCO 2-210

Tel.: 0441 798-4286
E-Mail: julia.anna.matz(at)uni-oldenburg.de

Sekretariat

Margit Thomas

Sekretariat

Raum V01 3-319

Tel.: 0441 798-4423
Fax: 0441 798-4672
E-Mail: graduiertenakademie(at)uni-oldenburg.de

27. Januar 2017   10:15 - 17:00 
Ort: wird nach Anmeldung bekannt gegegen
Beobachten als Methode der qualitativen Sozialforschung
Dozentin: Dr. Kristina Brümmer Inhalt: In den letzten Jahren haben Beobachtungsverfahren in der...
31. Januar 2017 - 01. Februar 2017   Networking and Self-Presentation: Communicating Properly at Conferences and in Other Academic Contexts
Networking and Self-Presentation:Communicating Properly at Conferences and in Other Academic...
03. Februar 2017   14:00 - 18:00  Interpretation linearer und logistischer Regressionsmodelle in Stata
Stata Einführung (14.00-18.00 Uhr)Der erste Kurstag richtet sich an alle TeilnehmerInnen, die...
04. Februar 2017   10:00 - 18:30 Interpretation linearer und logistischer Regressionsmodelle in Stata
Interpretation linearer und logistischer Regressionsmodelle in Stata (10.00 – 18.30) UND...
06. Februar 2017 - 20. März 2017   16:30 - 20:00 Workshop Academic Writing (Discussions with Feedback on Work in Progress)
In particular, our discussion will focus on the following issues of writing:how to give your paper...
07. Februar 2017 - 14. Februar 2017   09:00 - 17:00 Academic Writing, Module 1: Writing and Publishing a Research Paper
In particular, we will cover the following topics:analyzing your habits of writing;organizing the...
15. Februar 2017 - 17. Februar 2017   Interpretation linearer und binär logistischer Regressionsmodelle in R
Der erste Kurstag des 3GO-Workshops richtet sich an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bisher...
15. Februar 2017 - 16. Februar 2017   09:00 - 16:00 Workshop "Scientific Image Processing and Analysis"
Kategorie: OLTECH
Trainer: Dr. Jan Brocher - Biovoxxel The workshop aims to teach natural scientists from different...
21. Februar 2017 - 28. Februar 2017   Academic Writing, Module 2: Constructing English Paragraphs and Texts
In particular, the course covers the following topics:finding and selecting ideas; clustering what...
22. Februar 2017 - 23. Februar 2017   Erfolgsfaktor Stimme
Die Stimme ist der wichtigste Informationsträger für den ersten Eindruck. Sie transportiert...