Gründungs- und Innovationszentrum (GIZ)

13.01.2016 – GIZ

Julia Römer auf 2. Platz beim Darboven IDEE-Förderpreis 2015

Die vom GIZ gecoachte Gründerin hat die Jury mit ihrer Entwicklung einer alternativen Kühltechnologie begeistert. Kühlschränke von Coolar benötigen weder Strom noch Batterien und verzichten auf Schmier- und Kühlmittel. Eine nachhaltige, klimafreundliche Idee für die Zukunft.


 

Kontakt


Marketing

Tel.: +49 (0) 441 798 5483
Raum: M 1-184
Sprechzeiten: n. V.