Gründungs- und Innovationszentrum (GIZ)

09.05.2016 – GIZ

Coolar braucht Eure Unterstützung!

Bei dem Sozialunternehmer Wettbewerb Chivas – The Venture treten 27 außergewöhnliche Startups weltweit gegeneinander an. Julia Römer ist mit und ihrem Startup Coolar die deutsche Repräsentantin dieses Wettbewerbs. Insgesamt können sie dabei $ 1 Millionen als Unterstützung für ihr Unternehmen gewinnen. $ 750.000 werden durch eine Expertenjury verteilt, der sich die Startups mit einem Pitch in New York City stellen müssen. Für die restlichen $ 250.000 bist Du Teil der Jury. Deine Stimme entscheidet darüber mit, welcher Finalist finanziert wird und wie hoch sein Anteil an den $250.000 ausfällt.

Du hast bis zum 12. Juni die Möglichkeit jede Woche erneut für Julia und Coolar abzustimmen!

Die finanzielle Unterstützung von The Venture würde Coolar bei der Durchführung der Pilotprojekte in Afrika und Süd-Ost Asien helfen, um das Kühlsystem mit lokalen Partnern zu testen. Das Startup ist ein Hardwarehersteller, der die finanzielle Unterstützung für die Entwicklung und den Bau des Prototypen benötigt. Außerdem würde die Finanzierung dazu beitragen erforderliche medizin-technische Zertifizierungen zu bezahlen und die Entwicklung des unternehmerischen Eigentums fortzuführen. Letztendlich, möchte das Team rund um Julia Römer eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Kühlsystemen weltweit anbieten und The Venture könnte  bei der Umsetzung dieser Idee das Startup tatkräftig unterstützen.

www.theventure.com/us/en/finalists/coolar


 

Kontakt


Marketing

Tel.: +49 (0) 441 798 5483
Raum: M 1-184
Sprechzeiten: n. V.