Schreibstrategien

Jeder von uns entwickelt im Laufe der "Schreibkarriere" individuelle Schreibstrategien, die (mal mehr, mal weniger gut) zum Erfolg führen. Jede Strategie hat dabei ihre eigenen Stärken und Schwächen.

Um eventuelle Probleme beim Schreiben von Texten besser in Angriff nehmen zu können, lohnt es sich also herauszufinden, zu welchem Schreibertyp man gehört. Dieser kleine Test soll dabei helfen.

Außerdem erhalten Sie hier Informationen zu den verschiedenen Schreibertypen.

Diese Seite soll eine Hilfestellung zur Selbsteinschäzung sein. Natürlich gibt es bei den Scheibertypen auch Mischformen, da viele Schreiber mehrere Strategien nutzen, um ans Ziel zu kommen.

 

Literatur

Scheuermann, Ulrike: Schreibdenken. Schreiben als Denk- und Lernwerkzeug nutzen und vermitteln, 2. Aufl. Opladen/ Toronto 2013.

Scheuermann, Ulrike: Schreibfitness-Mappe: 60 Checklisten, Beispiele und Übungen für alle, die beruflich schreiben, Wien 2011.

 

 

Links und Downloads