Master of Arts Europäische Geschichte

Beginn des Master: WS 07/08
Bewerbungsschluss: 15. August 

Informationen:

Prof. Dr. Dagmar Freist  (Masterbeauftragte)
Prof. Dr. Gunilla Budde  

Der Fachmaster Europäische Geschichte (4 Semester mit integriertem Auslandssemester) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg besteht seit dem WS 2007/2008. Der Master bietet neben einem hohen fachwissenschaftlichen Niveau die Ausbildung interdisziplinärer Fähigkeiten, Auslandserfahrung und tätigkeitsorientierte Professionalisierung (Employability). Studentisches Lernen und Forschen baut auf neuesten Forschungsergebnissen auf.

Ziel des Masters ist es, Studierende sowohl auf eine wissenschaftliche Laufbahn mit der Möglichkeit zur anschließenden Promotion vorzubereiten, als auch auf wissenschaftsbasierte Tätigkeiten außerhalb der Hochschule, die über das jeweilige Spezialgebiet hinausreichende Qualifikationen erfordern. Dazu zählen u. a.

  • der souveräne Umgang mit den theoretischen und methodischen Grundlagen der Disziplin
  • methodenkritische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Bewusstsein für gute wissenschaftliche Praxis
  • ethisch begründete Urteilsfähigkeit
  • Kompetenzen in schriftlicher und mündlicher Kommunikation sowie
  • Lehr- und Vermittlungsbefähigung

Das Lehrangebot besteht aus forschungsbezogenen fachwissenschaftlichen Modulen zur europäischen Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart, transdisziplinären Modulen im Wahlpflichtbereich, einem Projektseminar in Zusammenarbeit mit einer  wissenschaftsbasierten Einrichtung (u. a. Museen, Archive), Modulen im Professionalisierungsbereich sowie einem integrierten Auslandssemesters an einer Universität freier Wahl oder an einer der Erasmus-Partneruniversitäten unseres Instituts. 

Studierende haben die Möglichkeit, im fachwissenschaftlichen Teil sowohl räumlich als auch epochal individuell Schwerpunkte zu setzen. Das Angebot wird ergänzt durch ein Mentorensystem, um optimale Studienbedingungen, Betreuung und Beratung zu gewährleisten.

Weitere Informationen finden Sie hier ...