Lehrveranstaltungen

Wintersemster 2014/15

  • Carl von Ossietzky Universität Oldenburg/ Historisches Institut

  Modul ges174/ Titel der Veranstaltung: Zum Mehrwert umhistorischer
  Themen für den Geschichtsunterricht an Haupt- und Realschulen"

  Ziel der Veranstaltung war es, Lehr- und Lernporzesse anhand
  umwelthistorischer Themen für den Geschichtsunterricht zu
  erarbeiten.

Wintersemester 2014/15

  • Universität Bremen/ Lehrbeauftragte im Studienfach Interdisziplinäre Sachbildung/ Sachunterricht (ISSU)/ Modul C2 - Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Bezüge sachunterrichtlicher Bildungsprozesse

  Titel der Veranstaltung: Geschichte erfahren im Museum

  Ziel des Blockseminars war es, dass die Studierenden ihre zuvor im
  Studium erworbenen Kenntnisse zum historischen Lernen in 
  Verbindung und Relation zum außerschulischen Lernort "Museum"
  setzen lernen. In diesem Zusammenhang gab es eine Kooperation mit
  dem Focke Museum Bremen, Landesmuseum für Kunst- und
  Kulturgeschichte.

Wintersemester 2013/14

  • Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Institut für Geschichte

  Übung/ Titel der Veranstaltung: "Sammeln mit Konzept. Einblicke in
  museale Basisarbeit."

  Ziel der Veranstaltung war es, Masterstudierenden Einblicke in ein
  mögliches Berufsfeld, das Museum, zu geben. In diesem
  Zusammenhang gab es Kooperationen mit verschiedenen Museen:
  Focke Museum Bremen, Museumdorf Cloppenburg, Natur und Mensch
  Oldenburg, Stadtmuseum Oldenburg.

Sommersemester 2012

  • Universität Siegen, Historisches Institut/ Abteilung Didaktik der Geschichte

    Integriertes fachdidaktisches Aufbau-Modul: Vermittlungsprozesse planen und erproben/ Modulelement 6.1 (LA HR) bzw. 10.1 (LA GYM); Titel des Hauptseminars: "Umweltgeschichte unterrichten"

    "Ziel des Blockseminars ist es, umwelthistorische Fragestellungen kennen zu lernen und für den Unterricht aufzubereiten. Dafür wurden Texte zur Didaktik der Umweltgeschichte diskutiert und anhand von Lehr-Lernmaterialien Unterrichtseinheiten erarbeitet."

    Blockveranstaltung: 18.-20.07.2012


Sommersemester 2011

  • Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Institut für Geschichte

    PB Modul 72 Historische Museen und Ausstellung; Titel der Übung: "Ein langweiliges Thema spannend machen. Oder: Wie vermittelt man Schülern Umweltgeschichte im Freilichtmuseum."

    Ziel der Veranstaltung war es, ein museumspädagogisches Konzept für die neue Dauerausstellung "Landschaft und Lebenswelt" im Rahmen des Projektes "Mensch & Umwelt" zu erarbeiten.