Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung

LAGEN

Das ZFG ist Gründungsmitglied der Landesarbeitsgemeinschaft der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterforschung in Niedersachsen (LAGEN) und engagiert sich bei zahlreichen Aktivitäten: Ausrichtung der 1. Jahrestagung 2013, Teilnahme an den jährlichen Doktorand*innen-Tagungen und Konferenzen.

Das ZFG nimmt teil an dem LAGEN-Verbundprojekt zur Förderung von Forschungsverbünden. Die Teilnahme an dem MWK-geförderten Projekt steht allen Forschenden der Universität Oldenburg offen. Mehr Informationen

Das Zentrum ist engagiert in dem der LAGEN angegliederten Forschungsnetzwerk Gender und Migration@Niedersachsen (MWK-gefördert) (Ausrichtung der 2. Netzwerktagung 2016).

Das ZFG kooperiert darüber hinaus mit folgenden akademischen und außerakademischen Einrichtungen:


Im deutschsprachigen Raum ist das ZFG engagiert in der Fachgesellschaft Geschlechterstudien // Gender Studies Association e.V. (u.a. Ausrichtung der 2. Jahrestagung 2012) sowie in der Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG) (u.a. Leitung der AG Studiengänge 2015, 2016 zus. m. Univ. Göttingen).