Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung

Aktuelles

Vortrag und Empfang

13.01.2016 - Vortrag von Prof. Dr. phil. habil. Cornelia Klinger (Philosophin mit Arbeitsschwerpunkten in Politischer Philosophie und Feministischer Theorie): "Noch nicht einmal angekommen und schon wieder abgefahren? Die Wissens-Kategorie 'Gender' im Zug der Zeit"; 18.00-20.00 Uhr, Senatssitzungssaal (A14), im Rahmen der Ringvorlesung "Normalität/Krisen"  des ZFG

Anschließend ist zum Empfang anlässlich der Eröffnung des Projekts Geschlechterwissen eingeladen → Ankündigung

Workshop

13.01.2016 - Workshop mit Prof. i. R. Dr. phil. Gudrun-Axeli Knapp (Sozialwissenschaftlerin mit Arbeitsschwerpunkten in Sozialpsychologie der Geschlechterdifferenz, Soziologie des Geschlechterverhältnisses sowie Feministischer Theorie

Workshop

07.10.2015 - Workshop mit Prof. Dr. Elvira Scheich (FU Berlin, Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftstheorie in der Physik unter besonderer Berücksichtigung der Geschlechterforschung)

Projektstart

Juli 2015 - Das Projekt "Geschlechterwissen in und zwischen den Disziplinen" ist erfolgreich gestartet! Die vier Mitarbeiterinnen M.A. Friederike Bunten, M.A. Claude Draude, Dr. rer. nat. Smilla Ebeling und PD Dr. Anja Zimmermann haben ihre Arbeit aufgenommen, die Büros im Gebäude A6 bezogen und widmen sich ab jetzt für die kommenden drei Jahre ihren Teilprojekten.

Pressemitteilung