Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung

Leitung: Prof. Dr. Melanie Unseld

Laufzeit seit 2009

Förderung DRS, Mariann Steegmann Foundation

Im Jahr 2009 wurde ein frühes Cembalo-Konzert (E-Dur) der Wiener Komponistin Marianne Martines (1744-1812) aufgefunden.

Mehr Informationen

Mehrere Vorträge und Artikel dokumentierten den Fund, ebenso die Aufführung im Rahmen eines Gesprächskonzerts in Kooperation mit dem Staatstheater Oldenburg im Oktober 2009, das vom Schweizer Rundfunk aufgenommen und gesendet wurde. Eine Edition des Cembalo-Konzerts (in Kooperation mit der UdK Berlin) ist in Planung. Eine weitere Kooperation existiert mit Nicoleta Paraschivescu (CD-Aufnahme).