Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung

Abgeschlossene Forschungsprojekte des Zentrums für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung

Die folgenden Forschungsprojekte sind Ausdruck des Aktivitätenspektrums der ZFG-Mitglieder und dementsprechend in relativer Autonomie voneinander entwickelt worden. Viele sind jedoch das Ergebnis gemeinsamer Diskussionen im Rahmen des ZFG. Die Sortierung erfolgt nach den verschiedenen Forschungsbereichen.

1.Vergesellschaftungsprozesse, Geschlecht und Pädagogik

2. Politik und Gender - Perspektiven transkultureller Forschung

3. Kulturelle Repräsentationen von Geschlecht

4. Musikwissenschaftliche Geschlechterforschung

5. Geschlechterverhältnisse im Hochschul- und Wissenschaftsbereich

6. Geschlechterforschung und Naturwissenschaften

7. Rechtswissenschaftliche Geschlechterforschung (Einzelforschung)

8. Weitere Forschungsschwerpunkte am ZFG

1.Vergesellschaftungsprozesse, Geschlecht und Pädagogik

Sozialisations- und Identitätsbildungsprozesse

Projektleitung: Prof. Dr. Karin Flaake


Sozialisations- und Identitätsbildungsprozesse in pädagogischen Räumen und pädagogische Gestaltungsmöglichkeiten

Leitung: Prof. Dr. Heike Fleßner, Prof. Dr. Astrid Kaiser


Geschlecht und ethnische/kulturelle/nationale Herkunft im interaktiven Alltag von Jugendlichen in der offenen Jugendarbeit und die Rolle der Pädagoginnen und Pädagogen

Leitung: Prof. Dr. Heike Fleßner

2. Politik und Gender - Perspektiven transkultureller Forschung

Geschlechterkonstruktionen und Gewalt. Ambivalenzen der Moderne im Prozess der Globalisierung

Beteiligte: Dr. Lydia Potts, Prof. Dr. Silke Wenk, Prof. Dr. Ilse Dröge-Modelmog, Martina Kamp (MA)


Europäisches Forschungsforum zu Weißsein und Geschlecht

Projektleitung: Dr. Eske Wollrad (ZFG)


Politics & Gender: A Transnational Research and Teaching Network

Leitung: Dr. Lydia Potts


IMMIS - African Migration and Gender in Global Context - Implementing Migration Studies (EDULINK)

Leitung: Dr. Lydia Potts, Jan Kühnemund


Migration, Globalisierung und Gender

Beteiligte: Dr. Lydia Potts, Anika Walke, M.A.

3. Kulturelle Repräsentationen von Geschlecht

'Trachten' im Museum und die Formierung des kulturellen Gedächtnisses

Beteiligte: Prof. Dr. Karen Ellwanger, Dr. Andrea Hauser, Gerda Engelbracht, Laura Schibbe


ReSaVoir. Bilder im Spannungsfeld von Kultur, Politik und Erinnerung

Organisator_innen: Angelika Bartl, Kerstin Brandes, Josch Hoenes, Patricia Mühr und Kea Wienand


Macht, Moderne und Männlichkeit? Ambivalenzen des Herrenanzugs

Beteiligte: Prof. Dr. Karen Ellwanger, Prof. Dr. Silke Wenk, Lüder Tietz (Koordination)


Inszenierungen der Geschlechter im Raum des Politischen

Leitung: Prof. Dr. Karen Ellwanger, Prof. Dr. Silke Wenk


Gedächtnis und Geschlecht

Leitung:Prof. Dr. Karen Ellwanger, Prof. Dr. Silke Wenk


Visual und Gender Studies

Leitung: Prof. Dr. Karen Ellwanger, Prof. Dr. Silke Wenk


Immaterielle Kulturen

Leitung: Prof. Dr. Ilse Dröge-Modelmog

4. Musikwissenschaftliche Geschlechterforschung

Lexikon Musik und Gender

Leitung: Prof. Dr. Annette Kreutziger-Herr (HfM Köln) und Prof. Dr. Melanie Unseld

5. Geschlechterverhältnisse im Hochschul- und Wissenschaftsbereich

Promotionsförderung und Geschlecht - Empirische Untersuchung zur Bedeutung geschlechtsspezifisch wirkender Auswahlprozesse bei der Förderung von Promotionen an niedersächsischen Universitäten

Projektleitung: Prof. Dr. Karin Flaake, Prof. Dr. Heike Fleßner


Status von Frauen in der Wissenschaftsdisziplin Mathematik

Projektleitung: Prof. Dr. Irene Pieper-Seier, Prof. Dr. Karin Flaake


Studieren mit Kind

Leitung: Prof. Dr. Karin Flaake, Prof. Dr. Heike Fleßner

Studentische Mitarbeiterinnen: Juliane Pegel, Petra Schmalz

6. Geschlechterforschung und Naturwissenschaften

Frauen in den Naturwissenschaften - Analysen von Biographien

Leitung: Dr. Luise Berthe-Corti, Prof. Dr. Irene Pieper-Seier


Biotechnologien und die Sicht auf den menschlichen Körper

Leitung: PD. Dr. Luise Berthe-Corti, Prof. Dr. Ilse Dröge-Modelmog


Geschlechterverhältnisse und Biologie

Leitung: Prof. Dr. K. Smilla Ebeling

7. Rechtswissenschaftliche Geschlechterforschung (Einzelforschung)

Equality and Discrimination in the EU legal order

Prof. Dr. Dagmar SchiekVictoria Chege

8. Weitere Forschungsschwerpunkte am ZFG

Männlichkeiten und Sucht

Leitung: Dr. Jutta Jacob und in enger Kooperation mit Prof. Dr. Heino Stöver, Bremer Institut für Drogenforschung (BISDRO), Universität Bremen


Gendering Disability

Leitung: Dr. Jutta Jacob und Dr. Eske Wollrad