Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung der Forschung an der Universität Oldenburg verantwortet der Vizepräsident für Forschung und Transfer.

Die Verfahren der Forschungsevaluationen werden durch das Referat Planung und Entwicklung begleitet.

Die Qualitätssicherung gliedert sich in folgende Schwerpunkte und Verantwortlichkeiten:

QUALITÄTSSICHERUNG, QUALITÄTSMANAGEMENT

  • allgemeine Anfragen und konzeptionelle Überlegungen
  • Zusammenarbeit mit dem Bereich Akademisches Controlling (Ref. Planung und Entwicklung)

    Ansprechpartnerin: Dr. Michaela Muylkens

ZWISCHENEVALUATION VON JUNIORPROFESSUREN

FORSCHUNGS- UND STRUKTUREVALUATIONEN

  • Koordination
  • Beratung bei Erstellung von Selbstberichten
  • Stellungnahme VP-F
  • Vorbereitung der Begehung
  • Auswertung der Gutachten
  • Zielvereinbarung/Integration in die Strukturplanung

    Ansprechpartner: Thorsten Schulz, Referat Planung und Entwicklung (Dr. Michaela Muylkens)

WISSENSCHAFTLICHE KOMMISSION NIEDERSACHSEN (WKN)

 

 

 

Kontakt

Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement

Dr. Michaela Muylkens
Tel: 0441/ 798-4756
michaela.muylkens(at)uni-oldenburg.de

Zwischenevaluation von Juniorprofessuren

Bärbel Rieckmann
Tel: 0441/ 798-2918
baerbel.rieckmann(at)uni-oldenburg.de

Forschungsevaluationen und wissenschaftliche Kommission Niedersachsen (WKN)

Referat Planung und Entwicklung

Thorsten Schulz

Almke Ratjen
Tel.: 0441/ 798-4172
almke.ratjen1(at)uni-oldenburg.de