Forschergruppen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert an der Universität Oldenburg folgende Forschergruppen:

 

Beteiligung Oldenburger WissenschaftlerInnen an Forschergruppen:

  • Forschergruppe 2104 Bedarfsgerechtigkeit und Verteilungsprozeduren
    (Beginn 2015, Beteiligte: Prof. Dr. Mark Siebel,
    Prof. Dr. Markus Tepe)
  • Forschergruppe 2213 Nanoporous Gold – A Prototype for a Rational Design of Catalysts
    (Beginn 2015, Beteiligte:Prof. Dr. Thorsten Klüner,
    Prof. Dr. Gunther Wittstock)
 

Kontakt

Bärbel Rieckmann

0441 798-2918
baerbel.rieckmann(at)uni-oldenburg.de