Sprachenzentrum

Kursangebot im Bereich Spanisch


Die folgenden Kurse werden teilweise auch als Intensivkurse angeboten. Genau wie die Semesterkurse entsprechen auch die Intensivkurse 180h workload, inkl. 56h Unterricht. Es werden 6KP vergeben.

Die Stundenplanaufteilung der Intensivkurse gestaltet sich wie folgt:

Erste Woche: 28 Stunden Präsenzunterricht. Die Teilnahme und Beteiligung am Kurs sind obligatorisch. Es werden die ersten 3 Lektionen des Lehrbuchs Gente 1 (bei Niveau A2 Lektionen 1,2,3) bearbeitet und am Ende der Woche wird ein Lernerfolgstest absolviert.

Zweite Woche: In dieser Woche erfolgt kein Präsenzunterricht, sondern die Studierenden arbeiten die fehlenden Stunden in Eigenarbeit auf. Die Zeit wird zur Vorbereitung der Referate genutzt, zur Verbesserung des Leseverständnisses verwendet und es werden diverse Hausaufgaben gestellt.

Dritte Woche: 28 Stunden Präsenzunterricht. Die Teilnahme und Beteiligung am Kurs sind obligatorisch. Es werden die fehlenden Lektionen zum erreichen des Niveaus A1 oder A2 des Lehrbuchs Gente 1 bearbeitet, die Referate vorgetragen und am letzten Kurstag erfolgt der Abschlusstest.

Spanisch Basismodul 1

Dieser Kurs wird sowohl als durchlaufender Kurs über das gesamte Wintersemester als auch als Intensivkurs in den Wintersemesterferien angeboten.
Die Studierenden werden am Ende dieses Semesters die Stufe A1 des Instituto Cervantes und des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) abschließen.

Für das erfolgreich absolvierte Modul während des Semesters vergibt die Universität 6 KP, die 180 Arbeitsstunden entsprechen, von denen 56 Präsenz-Unterrichtstunden sind. Deswegen wird von den Studierenden außerdem eine individuelle und autonome Arbeitslast (Hausarbeiten, Textlektüre, etc...) erwartet.

Es werden folgende Arbeitsblätter und Lektionen bearbeitet:
Vía rápida: Lektionen 0-3
AVE Online-Programm Aktivitäten (Alle Studierenden werden am Anfang des Semesters vom Instituto Cervantes ein Passwort  erhalten. Dies erfordert das Abfragen von einigen persönlichen Daten, wie Geburtsdatum und E-Mail-Adresse)

Die Evaluation während des Semesters basiert auf einem Portfolio mit verschiedenen benoteten Lernkontrollen, Präsentationen und aktiver Teilnahme.

Lehrmaterialien

Vía rápida     Lehrbuch + CD

ISBN 978-3-12-515050-8

Vía rápida     Arbeitsbuch

ISBN  978-3-12-515051-5

 

Die kontinuierliche Evaluation setzt sich wie folgt zusammen:

20% Portfolio Leistung:  Lese_ und Hörverstehen
20% Portfolio Leistung:  Grammatik und Wortschatz
20% Portfolio Leistung:  Textproduktion
20% Portfolio Leistung:  Präsentation
20% Mündliche Teilnahme und Hausaufgaben

 

 

Spanisch Basismodul 2

Dieser Kurs wird sowohl als durchlaufender Kurs über das gesamte Sommersemester als auch als Intensivkurs in den Sommersemesterferien angeboten.

Die Studierenden werden am Ende dieses Semesters die Stufe A2 des Instituto Cervantes und des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) abschließen.

Für das erfolgreich absolvierte Modul während des Semesters vergibt die Universität 6 KP, die 180 Arbeitsstunden entsprechen, von denen 56 Präsenz-Unterrichtstunden sind. Deswegen wird von den Studierenden außerdem eine individuelle und autonome Arbeitslast (Hausarbeiten, Textlektüre, etc...) erwartet.

Es werden folgende Arbeitsblätter und Lektionen bearbeitet:
Vía rápida: Lektionen 4-6
AVE Online-Programm Aktivitäten (Alle Studierenden werden am Anfang des Semesters vom Instituto Cervantes ein Passwort  erhalten. Dies erfordert das Abfragen von einigen persönlichen Daten, wie Geburtsdatum und E-Mail-Adresse)

Die Evaluation während des Semesters basiert auf einem Portfolio mit verschiedenen benoteten Lernkontrollen, Präsentationen und aktiver Teilnahme.

      

Lehrmaterialien

Vía rápida     Lehrbuch + CD

ISBN 978-3-12-515050-8

Vía rápida     Arbeitsbuch

ISBN  978-3-12-515051-5

 

Die kontinuierliche Evaluation setzt sich wie folgt zusammen:

20% Portfolio Leistung:  Lese_ und Hörverstehen
20% Portfolio Leistung:  Grammatik und Wortschatz
20% Portfolio Leistung:  Textproduktion
20% Portfolio Leistung:  Präsentation
20% Mündliche Teilnahme und Hausaufgaben

 

 

 

Spanisch Aufbaumodul 1

Dieser Kurs wird nur als durchlaufender Wintersemesterkurs angeboten.

Die Studierenden werden am Ende dieses Semesters die Stufe B1.2 des Instituto Cervantes abschließen.

Für das erfolgreich absolvierte Modul während des Semesters vergibt die Universität 6 KP, die 180 Arbeitsstunden entsprechen, von denen 56 Präsenz-Unterrichtstunden sind. Deswegen wird von den Studierenden außerdem eine individuelle und autonome Arbeitslast (Hausarbeiten, Textlektüre, etc...) erwartet.

Es werden folgende Arbeitsblätter und Lektionen bearbeitet:
Vía rápida: Lektionen 7-10
AVE Online-Programm Aktivitäten (Alle Studierenden werden am Anfang des Semesters vom Instituto Cervantes ein Passwort  erhalten. Dies erfordert das Abfragen von einigen persönlichen Daten, wie Geburtsdatum und E-Mail-Adresse)

Die Evaluation während des Semesters basiert auf einem Portfolio mit verschiedenen benoteten Lernkontrollen, Präsentationen und aktiver Teilnahme.

      

Lehrmaterialien

Vía rápida     Lehrbuch + CD

ISBN 978-3-12-515050-8

Vía rápida     Arbeitsbuch

ISBN  978-3-12-515051-5

 

Die kontinuierliche Evaluation setzt sich wie folgt zusammen:

20% Portfolio Leistung:  Lese_ und Hörverstehen
20% Portfolio Leistung:  Grammatik und Wortschatz
20% Portfolio Leistung:  Textproduktion
20% Portfolio Leistung:  Präsentation
20% Mündliche Teilnahme und Hausaufgaben

 

 

 

Spanisch Aufbaumodul 2

Dieser Kurs wird nur als durchlaufender Sommersemesterkurs angeboten.

Die Studierenden werden am Ende dieses Semesters die Stufe B1.4 des Instituto Cervantes und das Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) abschließen.

Für das erfolgreich absolvierte Modul vergibt die Universität 6 KP, die 180 Arbeitsstunden entsprechen, von denen 56 Präsenz-Unterrichtstunden sind. Deswegen wird von den Studierenden außerdem eine individuelle und autonome Arbeitslast (Hausarbeiten, Textlektüre, etc...) erwartet.

Es werden folgende Arbeitsblätter und Lektionen bearbeitet:
Vía rápida: Lektionen 11-13
AVE Online-Programm Aktivitäten (Alle Studierenden werden am Anfang des Semesters vom Instituto Cervantes ein Passwort  erhalten. Dies erfordert das Abfragen von einigen persönlichen Daten, wie Geburtsdatum und E-Mail-Adresse)

Die Evaluation während des Semesters basiert auf einem Portfolio mit verschiedenen benoteten Lernkontrollen, Präsentationen und aktiver Teilnahme.

      

Lehrmaterialien

Vía rápida     Lehrbuch + CD

ISBN 978-3-12-515050-8

Vía rápida     Arbeitsbuch

ISBN  978-3-12-515051-5

 

Die kontinuierliche Evaluation setzt sich wie folgt zusammen:

20% Portfolio Leistung:  Lese_ und Hörverstehen
20% Portfolio Leistung:  Grammatik und Wortschatz
20% Portfolio Leistung:  Textproduktion
20% Portfolio Leistung:  Präsentation
20% Mündliche Teilnahme und Hausaufgaben

 

 

 

Spanisch Vertiefungsmodul 1

Dieser Kurs wird nur als durchlaufender Wintersemesterkurs angeboten

Die Studierenden werden am Ende dieses Semesters die Stufe B1+ des Instituto Cervantes und des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) abschließen.

Hierfür werden die Lektionen 1,2,3,4  des Lehrbuchs (in Bearbeitung), weitere Arbeitsblätter und Aktivitäten aus dem AVE-Online-Materialien zu Grunde gelegt.

(Alle Studierenden werden am Anfang des Semesters vom Instituto Cervantes ein Passwort  erhalten. Dies erfordert das Abfragen von einigen persönlichen Daten, wie Geburtsdatum und E-Mail-Adresse).

Für das erfolgreich absolvierte Modul vergibt die Universität 6 KP, die 180 Arbeitsstunden entsprechen, von denen 56 Präsenz-Unterrichtstunden sind. Deswegen wird von den Studierenden außerdem eine individuelle und autonome Arbeitslast (Hausarbeiten, Textlektüre, etc...) erwartet.

Die Evaluation während des Semesters basiert auf einem Portfolio mit verschiedenen benoteten Lernkontrollen, Präsentationen und aktiver Teilnahme.

      

Lehrmaterialien

Aula Internacional-4     Lehrbuch + CD

ISBN 978-3-12-515569-5

 

Die kontinuierliche Evaluation setzt sich wie folgt zusammen:

20% Portfolio Leistung:  Lese_ und Hörverstehen
20% Portfolio Leistung:  Grammatik und Wortschatz
20% Portfolio Leistung:  Textproduktion
20% Portfolio Leistung:  Präsentation
20% Mündliche Teilnahme und Hausaufgaben

 

 

 

Spanisch Vertiefungsmodul 2

Dieser Kurs wird nur als durchlaufender Sommersemesterkurs angeboten.

Die Studierenden werden am Ende dieses Semesters die Stufe B2 des Instituto Cervantes und des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) abschließen. Hierfür werden die Lektionen 5,6,7,8  des Lehrbuchs (in Bearbeitung), weitere Arbeitsblätter und Aktivitäten aus den AVE-Online-Materialien zu Grunde gelegt.

(Alle Studierenden werden am Anfang des Semesters vom Instituto Cervantes ein Passwort  erhalten. Dies erfordert das Abfragen von einigen persönlichen Daten, wie Geburtsdatum und E-Mail-Adresse).

Für das erfolgreich absolviertes Modul vergibt die Universität 6 KP, die 180 Arbeitsstunden entsprechen, von denen 56 Präsenz-Unterrichtstunden sind. Deswegen wird von den Studierenden außerdem eine individuelle und autonome Arbeitslast (Hausarbeiten, Textlektüre, etc...) erwartet.

Die Evaluation während des Semesters basiert auf einem Portfolio mit verschiedenen benoteten Lernkontrollen, Präsentationen und aktiver Teilnahme.

Lehrmaterialien

Aula Internacional-4     Lehrbuch + CD

ISBN 978-3-12-515569-5

 

Die kontinuierliche Evaluation setzt sich wie folgt zusammen:

20% Portfolio Leistung:  Lese_ und Hörverstehen
20% Portfolio Leistung:  Grammatik und Wortschatz
20% Portfolio Leistung:  Textproduktion
20% Portfolio Leistung:  Präsentation
20% Mündliche Teilnahme und Hausaufgaben