Sprachenzentrum

Französisch


Französisch wird in 57 Ländern der Welt als Erst- oder Zweitsprache gesprochen und gilt als „langue par excellence“ der Diplomatie, der Wirtschaft, Literatur und Kunst. Die Universität Oldenburg bietet zahlreiche Möglichkeiten in Französisch-sprachigen Ländern ein Semester zu studieren oder ein Doppeldiplom zu erwerben.

Aus diesen Gründen bietet das Sprachenzentrum ein breites Angebot an Französisch-Kursen an.

 

Studierende der Wirtschaftswissenschaften klicken bitte links auf Rechts- und Wirtschaftssprachen für Wirtschaftsfranzösisch.

 

 

 

 

Kontakt

Anne M. Brunet-Dilger

Raum: A05, 1-136
Tel.: 798-4905
E-Mail: a.marie.brunet.dilger(at)uni-oldenburg.de

Sprechstunde:
Di 10:30-11:30 Uhr