Europäisches & Internationales Wirtschaftsrecht und Zivilrecht

Lehre

Die Professur "Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht; Zivilrecht" trägt u.a. zur Lehre in den wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen bei. Dabei hat der Oldenburger Studiengang "BWL-jur" einen 40%-Anteil von juristischen Lehrinhalten. In der Bachelor-Phase bietet der Lehrstuhl die Veranstaltung "Einführung ins Europäische Wirtschaftsrecht" und darauf aufbauend "Advanced Lectures in European Economic Law" an. Im Masterstudiengang ist der Lehrstuhl am TEL-Schwerpunkt beteiligt (Transnational Law & Economics) (siehe Lehre WiRe).

Im Rahmen des Studiengangs Comparative and European Law bietet der Lehrstuhl Kurse auf den Gebieten Europarecht, Internationalem Wirtschaftsrecht, Geistigem Eigentum, Umweltrecht und Zivilrecht an, in der Regel in englischer Sprache.