Uni OL folgen:

AKTUELLE THEMEN

  • 21.05.2015 – Studium

    MOOCs: Frontalunterricht war gestern

    Massive Open Online Courses, kurz: MOOCs, verändern weltweit die Hochschullehre. Über Onlinekurse oder Vorlesungsmitschnitte gehen sie weit hinaus. Wie sinnvoll ist ihr Einsatz an deutschen Universitäten? Ein Beitrag des Oldenburger Volkswirtschaftlers Christoph Böhringer.[Leer más]

  • 18.05.2015 – Hochschulpolitik

    „Intelligente Kombination aus Alt und Neu“

    Bildung neu denken, ohne Bewährtes aufzugeben: Auf Initiative der Universität Oldenburg diskutierten Experten im Schloss Herrenhausen in Hannover über den Bildungsauftrag der Universität. Ein Interview mit dem Rektor der Universität Siegen und Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz, Prof. Dr. Holger Burckhart.[Leer más]

  • 08.05.2015 – Forschung

    Modernitätsschub durch das Mittelalter

    In der Epoche wird die Universität erfunden, der Gedanke von „Bildung“ als lebensgeschichtlicher Anspruch entsteht: Das Mittelalter war längst nicht so mittelalterlich, wie viele meinen. Zumal es „das“ Mittelalter gar nicht gibt. Ein Beitrag von Philosoph Johann Kreuzer.[Leer más]

  • 30.04.2015 – Studium

    Wegweiser in den Job

    Den Übergang vom Studium in die berufliche Praxis erleichtern: Das ist Ziel des jährlichen Career Day an der Universität. Neben Vorträgen kann vor allem auch der informelle Kontakt zu Unternehmen auf dem Weg zum Job weiterhelfen – wie im letzten Jahr bei Mathe-Absolvent Wilke Trei. [Leer más]

  • 22.04.2015 – Hochschulpolitik

    „Die Universitätslandschaft
    wird sich dramatisch verändern”

    Ist unser Bildungssystem zu starr, zu träge? Auf Initiative der Universität Oldenburg diskutieren Experten am 19. Mai im Schloss Herrenhausen in Hannover. Ein Interview mit Impulsgeberin Katharina Al-Shamery, kommissarische Präsidentin, über die Ziele und Hintergründe der Veranstaltung.[Leer más]

  • 20.04.2015 – Forschung

    Europäische Union:
    Leben und Lieben über Grenzen hinweg

    Analysieren, wie die europäischen Gesellschaften zusammenwachsen - oder eben nicht: Das steht im Zentrum der Forschergruppe, die der Oldenburger Soziologe Martin Heidenreich koordiniert und die die Deutsche Forschungsgemeinschaft weiterhin fördert. Ein Interview.[Leer más]

CAMPUS-LEBEN

  • 05.12.2014 – Campus-Leben

    Dynamisch auf dem Weg
    zur internationalen Universität

    „Offen für neue Wege“: Gemäß diesem Motto treibt die Universität erfolgreich ihre Internationalisierung voran. Bei einer Tagung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in Berlin erhielt sie für die Teilnahme am Internationalisierungs-Audit ein Zertifikat.[Leer más]

  • 28.11.2014 – Campus-Leben

    Einsatz für die Lehre

    Neun Lehrende hat Gunilla Budde, Vizepräsidentin für Studium und Lehre, gestern mit dem „Preis der Lehre“ für das Studienjahr 2013/14 ausgezeichnet. Zum ersten Mal vergab die Jury einen Sonderpreis in der Kategorie „Projekt“.[Leer más]

  • 21.11.2014 – Campus-Leben

    Für mehr Flexibilität zwischen Büro und daheim

    Mit einer technologischen Innovation Menschen helfen, ihr Leben flexibler zu gestalten: Das ist das Ziel des jüngsten Start-ups der Universität, LowoTec, das nun ein einjähriges EXIST-Gründerstipendium erhält. Ihre Produkte nennen die Informatikabsolventen liebevoll "Alice" und "Bob".[Leer más]

  • 19.11.2014 – Campus-Leben

    Von riesiger Bandbreite zum beruflichen Fokus

    Ein Studium der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften eröffnet eine große Bandbreite beruflicher Optionen – aber meist ohne klar vorgezeichneten Weg dorthin. So hat es auch Uni-Absolventin Daniela Maschmann erlebt. Die TV-Journalistin zählt zu den Alumni, die am 20. November beim Forum „Career Connect“ Tipps geben.[Leer más]

  • 14.11.2014 – Campus-Leben,Studium

    Aha-Erlebnisse mit der Wolkenkuckucksburg

    Was wäre Oldenburg ohne die Universität? Mit dieser Frage haben sich elf Studierende des Masterstudiengangs „Museum und Ausstellung“ beschäftigt und die Ausstellung „Wolkenkuckucksburg“ konzipiert. Am Montag, 17. November, 18.00 Uhr, wird die Ausstellung im Schlauen Haus eröffnet. [Leer más]

  • 28.10.2014 – Campus-Leben

    Wenn im Unterricht das Handy klingelt

    Mehrere Tausend zukünftige Lehrer bildet die Universität Oldenburg aus. Einige Masterstudierende haben nun ganz praktisch in den Unterricht an niederländischen Schulen hineingeschnuppert – und interessante Unterschiede festgestellt.[Leer más]