Uni Oldenburg folgen:

AKTUELLE THEMEN

  • 09.12.2015 – Forschung

    Auf Daten-Schatzsuche in
    kommunalen Wahlergebnissen

    Aufnahme von Geflüchteten, Erhalt des Schwimmbads oder Standort des neuen Kindergartens - kommunale Mandatsträger gestalten die Politik in Städten und Gemeinden. Welche Einflussfaktoren bei ihrer Wahl und bei der Beteiligung daran eine Rolle spielen, will Politologe Markus Tepe genauer untersuchen.[Leer más]

  • 30.11.2015 – Forschung

    Wie Bakterien Erdöl abbauen

    Deepwater Horizon, Exxon Valdez, Prestige - wie schafft es die Natur, sich von solch immensen Eingriffen zu erholen? Wissenschaftler wissen schon länger, dass Bakterien hier eine Schlüsselrolle spielen. Oldenburger Forscher haben nun herausbekommen, wie die Kleinstlebewesen es schaffen, ihre Umwelt zu reinigen.[Leer más]

  • 20.11.2015 – Köpfe

    Eine Universität mit Integrationskraft

    Seit dem 1. August ist er ihr neuer Präsident, am Freitag hat die Universität ihn feierlich in sein Amt eingeführt: Der Mediziner Prof. Dr. Dr. Hans Michael Piper lenkt in den kommenden sechs Jahren die Geschicke der Universität Oldenburg.[Leer más]

  • 17.11.2015 – Köpfe

    "Da fängt der Spaß erst richtig an"

    Er hat ein Profi-Labor eingerichtet, eine Sternwarte aufgebaut und bietet in seiner Freizeit Experimentier-Workshops an: Lehrer Christian Lorey aus Würzburg erhält den Klaus-von-Klitzing-Preis 2015 für besonderes Engagement in den MINT-Fächern.[Leer más]

  • 13.11.2015 – Studium

    Erste Absolventenfeier an der Fakultät Medizin und Gesundheitswissenschaften

    Die Fakultät VI Medizin und Gesundheitswissenschaften hat erstmals in ihrer jungen Geschichte Absolventen geehrt. 29 Studierende des Modellstudiengangs Humanmedizin der „European Medical School Oldenburg-Groningen“ (EMS) absolvierten den ersten Abschnitt der ärztlichen Prüfung. Zudem schlossen 14 Studierende den internationalen Masterstudiengang „Neurocognitive Psychology“ ab, 15 Graduierte promovierten in der Medizin oder den Naturwissenschaften.[Leer más]

  • 09.11.2015 – Forschung

    Wider den heimlichen Hörverlust

    Hörschäden, die durch Lärm hervorgerufen wurden, können bisher kaum erkannt werden. Das möchte die Oldenburger Hörforscherin Sarah Verhulst ändern. Die Juniorprofessorin im Exzellenzcluster „Hearing4all“ bekommt dafür 1,5 Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat. [Leer más]

CAMPUS-LEBEN

  • 24.11.2015 – Campus-Leben,Studium

    Musik zwischen den Jahreszeiten

    Wie klingt der Übergang vom Herbst zum Winter? Studierende der Universität präsentieren unter dem Titel „Autumn Leaves – Konzert zwischen den Jahreszeiten“ am Donnerstag ihre Interpretationen zum saisonalen Wandel.[Leer más]

  • 20.11.2015 – Campus-Leben,Studium

    "Studierende bei ihrem Lernprozess begleiten"

    Sie sind die besten Hochschullehrer der Universität Oldenburg: Acht Lehrende aus verschiedenen Fakultäten sind mit dem Preis der Lehre des Studienjahrs 2014/15 ausgezeichnet worden. [Leer más]

  • 13.11.2015 – Campus-Leben,Studium

    Schon ein Platz auf dem Sofa kann helfen

    Geflüchteten Studierenden im Alltag helfen oder vielleicht gelegentlich ein Sofa zum Schlafen anbieten? Wer sich engagieren oder über weitere Möglichkeiten der Hilfe für Geflüchtete an der Uni informieren möchte, den lädt die studentische Initiative „Hochschule ohne Grenzen“ am Mittwoch ins Hörsaalzentrum ein.[Leer más]

  • 11.11.2015 – Campus-Leben,Köpfe

    UGO-Wissenschaftspreis für Daniel Nickelsen

    Wichtige Erkenntnisse für die Energieforschung hat der Oldenburger Physiker Daniel Nickelsen in seiner Dissertation erlangt. Dafür erhält er den mit 2000 Euro dotierten Wissenschaftspreis der Universitätsgesellschaft Oldenburg (UGO).[Leer más]

  • 06.11.2015 – Campus-Leben

    Das Zusammenspiel von Bilderbuch und Musik

    Wie klingt das Bilderbuch "Auf dem Land" von Ernst Jandl und Monika Maslowska? Wie Musik, Illustration und Literatur zusammenwirken können, steht im Mittelpunkt des Symposiums "farbe-klang-reim-rhythmus", zu dem die Forschungsstelle Kinder- und Jugendliteratur (OlFoKi) der Universität vom 12. bis 14. November einlädt.[Leer más]

  • 29.10.2015 – Campus-Leben

    Der Uni verbunden

    Mit Kollegen in Kontakt bleiben und sich über die Geschehnisse an der Universität Oldenburg auf dem Laufenden halten: Zu diesem Zweck gründeten ehemalige Mitarbeiter der Universität 2001 die „Ehemaligen-Initiative“.[Leer más]