Semester: Wintersemester 2017/2018

3.06.165 Begegnungen I. Der Janssen-Grafikpreisträger 2017, Teil 1


Veranstaltungstermin

  • Donnerstag: 10:00 - 14:00, wöchentlich

Beschreibung

Druckgrafik und ihre Möglichkeiten

Im Focus:
Tobias Dostal, Grafikpreisträger 2017 des „Horst Janssen Museums“

Tobias Dostal ist der 7. Horst-Janssen-Grafikpreisträger, ein Kunstpreis der von der Claus Hüppe-Stiftung im Horst-Janssen-Museum Oldenburg aller zwei Jahre vergeben wird.

Der Künstler verbindet Zeichnung, Film und Installation in seiner künstlerischen Arbeit.

Die Studierenden werden sich in ihrer praktischen Arbeit mit der Arbeitsweise und den Themen des Künstlers auseinandersetzen. Dafür werden einige in der Werkstatt zur Verfügung stehenden Drucktechniken vorgestellt und genutzt.

Die Resultate der künstlerischen Auseinandersetzung mit Tobias Dostal können im Rahmen einer kleinen Ausstellung entweder im Horst Janssen Museum oder an einem noch zu findenden Ausstellungsraum innerhalb Oldenburgs gezeigt werden.
Wichtig:
Für die Arbeit während der Lehrveranstaltung sollte sich jeder Teilnehmer
ein Holzschnittmesser der Marke "Pfeil", (Größe 6) anschaffen. Das Messer kann man beim Künstlerbedarf Boesner in Oldenburg oder Bremen kaufen. Es kostet etwa 15 Euro.

DozentIn

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--