Semester: Wintersemester 2016/2017

3.02.175 VL Methods in Language Use, Variation and Change


Veranstaltungstermin

  • Mittwoch: 18:00 - 19:00, wöchentlich

DozentIn

Studienmodule

  • ang617 Language Variation and Change

Studienbereiche

  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die verschiedenen Varietäten des Englischen sowohl aus einer diachronen (Altenglisch, Mittelenglisch, Frühneuenglisch und Modernes Englisch) als auch soziolinguistisch/ pragmatischen Perspektive. In Bezug auf Sprachwandel wird sie die graduelle Evolution der Englischen Sprache ab ca. dem 5. Jahrhundert bis zur Gegenwart zu erklären versuchen und einen vertieften Einblick in eine bestimmte Epoche geben. In Bezug auf die regionale und soziale Variation werden im Modul überblicksartig verschiedene regionale und nationale Varietäten der „World Englishes“ erläutert. Hierbei wird der Fokus teilweise auf eine bestimmte Varietät (z.B. Amerikanisches Englisch) gelenkt, aber auch die weitere soziokulturelle Perspektive zu erläutern versucht, wie es überhaupt zu Sprachvariation kommt und kommen kann.

Hinweise zur Teilnahme für Gasthörende
Diese Veranstaltung wird in englischer Sprache gehalten.

Lehrsprache
englisch

empfohlenes Fachsemester
--