Semester: Wintersemester 2016/2017

3.05.504 Medienmusikpraxis: Geräusch, Klang, Musik - Soundexperimente im Tonstudio


Veranstaltungstermin

  • Dienstag: 18:00 - 20:00, wöchentlich

Beschreibung

Angefangen bei den Arbeiten von Pierre Schaeffer und der "Musique Concrete" und später bei den Collagen von Ferdinand Kriwet wurden viele Geräusche und Musiken aufgenommen, verfremdet und arrangiert.
Später haben Künstler wie die Beatles, Brian Eno oder Pink Floyd ebenfalls komplette Geräuschpassagen in ihre Musik integriert.
Mit den heutigen Möglichkeiten einer Digital Audio Workstation (bei uns: Cubase) lassen sich diese Arbeitsschritte nicht nur einfach simulieren, sondern auch immens erweitern. Das Entscheidende bleibt nach wie vor die Kreativität der Macher.
Neben einigen Übungen, werden wir in Kleingruppen verschiedene Ideen entwickeln, eigene Aufnahmen dazu machen und innovative Toncollagen entwickeln.

DozentIn

Studienmodule

  • inm710 Künstlerisch technische Medienkompetenz
  • mus733 Musik und Medien
  • mus840 Musiktheorie/Musikwissenschaft
  • mus900 Musikwissenschaften/Überblick
  • mus920 Musikpraxis und -theorie

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--