Semester: Wintersemester 2017/2018

30.50.106 Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung (für Einsteiger & Fortgeschrittene)


Veranstaltungstermine

  • Do , 02.11.2017 10:00 - 12:00
  • Do , 07.12.2017 10:00 - 12:00
  • Do , 09.11.2017 10:00 - 12:00
  • Do , 16.11.2017 10:00 - 12:00
  • Do , 26.10.2017 10:00 - 12:00
  • Do , 30.11.2017 10:00 - 12:00

Beschreibung

Dass man das Gehirn durch Denksportaufgaben trainieren kann, ist wohlbekannt. Aber durch ein Bewegungstraining, durch körperliche Aktivität? Wer sich bewusst macht, dass unterschiedliche Bewegungsformen in verschiedenen Hirnregionen „verarbeitet“ werden, kann nachvollziehen, dass
gezielte ungewohnte Bewegungsübungen entsprechend „neue“ Hirnaktivitäten auslösen. Und genau das wollen wir mit unserem „Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung“ bewirken!
Bereits eine Stunde pro Woche genügt, um schon nach kurzer Zeit die ersten Veränderungen zu bemerken. Entgegen den sonstigen Gepflogenheiten im Sport ist bei dieser Trainingsform
nicht die Automatisierung von Bewegungen und Bewegungsabläufen das Ziel, sondern eine Steigerung der Handlungsmöglichkeiten in verschiedenen Situationen. Probieren Sie es selbst einmal aus: Werden Sie effektiver, leistungsfähiger, aufnahmefähiger, stressresistenter und elbstbewusster!
Dieser Kurs eignet sich für Neueinsteiger_innen und auch für bereits Geübte unseres Bewegungsprogramms aus den vergangenen Semestern. Trainiert werden das Gehirn, das
Gleichgewicht verbessert sich, Bewegungsabläufe werden konkreter - und das alles mit viel Spaß beim Trainieren!

DozentIn

Studienbereiche

  • Semesterbegleitendes Kursprogramm des C3L
  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Dass man das Gehirn durch Denksportaufgaben trainieren kann, ist wohlbekannt. Aber durch ein Bewegungstraining, durch körperliche Aktivität? Wer sich bewusst macht, dass unterschiedliche Bewegungsformen in verschiedenen Hirnregionen „verarbeitet“ werden, kann nachvollziehen, dass gezielte ungewohnte Bewegungsübungen entsprechend „neue“ Hirnaktivitäten auslösen. Und genau das wollen wir mit unserem „Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung“ bewirken! Bereits eine Stunde pro Woche genügt, um schon nach kurzer Zeit die ersten Veränderungen zu bemerken. Entgegen den sonstigen Gepflogenheiten im Sport ist bei dieser Trainingsform nicht die Automatisierung von Bewegungen und Bewegungsabläufen das Ziel, sondern eine Steigerung der Handlungsmöglichkeiten in verschiedenen Situationen. Probieren Sie es selbst einmal aus: Werden Sie effektiver, leistungsfähiger, aufnahmefähiger, stressresistenter und elbstbewusster! Dieser Kurs eignet sich für Neueinsteiger_innen und auch für bereits Geübte unseres Bewegungsprogramms aus den vergangenen Semestern. Trainiert werden das Gehirn, das Gleichgewicht verbessert sich, Bewegungsabläufe werden konkreter - und das alles mit viel Spaß beim Trainieren!

Hinweise zur Teilnahme für Gasthörende
Kostenpflichtiges Seminar im Rahmen des \"Semesterbegleitenden Kursprogramms\" des C3L. Zur Online-Anmeldung gehen Sie auf folgende Seite: www.uni-oldenburg.de/c3l/gasthoerstudium/sbk-anmeldung Eine Anmeldung über Stud.IP zu dieser Veranstaltung ist nicht möglich!

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--