Semester: Sommersemester 2017

4.03.124 Ich, Du - der Andere


Veranstaltungstermin

  • Mittwoch: 10:00 - 12:00, wöchentlich

Beschreibung

Wie nehmen wir uns selbst als Individuum wahr und wie den anderen Menschen? Beeinflußt unser Selbstbewußtsein die Weise, in der wir unsere Umwelt erleben und – was noch weitaus schwerwiegender ist – in der wir sie bewerten? Prägt auf der anderen Seite unser Wissen um den Anderen unsere Selbsterfahrung? Was passiert, wenn sich die vielfältigen Formen des Miteinanders nicht mehr in einem geschlossenen Wertekontext abspielen, sondern unterschiedliche Vorstellungen und Bewertungen von Persönlichkeiten aufeinanderprallen?
Zur Reflexion dieser und ähnlicher Fragen kann und sollte Philosophie beitragen. Im Seminar wird in grundlegende Begrifflichkeit zu diesem Thema eingeführt und am Beispiel ausgewählter Positionen eine Diskussionsgrundlage geschaffen.

DozentIn

Studienmodule

  • pb080 Philosophie und Gesellschaft A
  • pb081 Philosophie und Gesellschaft B
  • phi120 Grundlagen der Praktischen Philosophie und ihre Vermittlung
  • phi220 Praktische Philosophie - Ethik, Recht, Gesellschaft
  • phi340 Praktische Philosophie - Ethik, Recht, Gesellschaft

Studienbereiche

  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Wie nehmen wir uns selbst als Individuum wahr und wie den anderen Menschen? Beeinflußt unser Selbstbewußtsein die Weise, in der wir unsere Umwelt erleben und – was noch weitaus schwerwiegender ist – in der wir sie bewerten? Prägt auf der anderen Seite unser Wissen um den Anderen unsere Selbsterfahrung? Was passiert, wenn sich die vielfältigen Formen des Miteinanders nicht mehr in einem geschlossenen Wertekontext abspielen, sondern unterschiedliche Vorstellungen und Bewertungen von Persönlichkeiten aufeinanderprallen? Zur Reflexion dieser und ähnlicher Fragen kann und sollte Philosophie beitragen. Im Seminar wird in grundlegende Begrifflichkeit zu diesem Thema eingeführt und am Beispiel ausgewählter Positionen eine Diskussionsgrundlage geschaffen.

Hinweise zur Teilnahme für Gasthörende
Eine Zulassung zu dieser Veranstaltung kann nur bei vorliegender Zustimmung durch Frau Apl. Prof. Dr. Möbuß erfolgen. Bitte setzen Sie sich vor einer Antragstellung als Gasthörer/in per E-Mail (susanne.moebuss@uni-oldenburg.de) mit Frau Dr. Möbuß in Verbindung und übersenden uns ggf. diese Zustimmungserklärung.

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--