Master of Distance Education (MDE)

ASF-Series - Volume 3

Hans Friesen, Karsten Berr, Kevin Gerdes, Andreas Lenk & Günther Sanders

Philosophische Dimensionen des Problems der Virtualität in einer globalen Mediengesellschaft - Beschreibung eines Forschungsprojektes.

Hintergrund dieses aus einem philosophischen Gesprächskreis an der Universität Oldenburg hervorgegangenen Buches sind die jüngsten Entwicklungen im Bereich der "Neuen Medien", die unter den Stichwörten "Virtuelle Realität". "Internet", "Cyberspace" oder "mediale Konstruktion der Wirklichkeit" zur Zeit heftig diskutiert werden. Ziel der Autoren ist es, einen Vorschlag für eine Theorie der Virtualität zu entwickeln, die aus den Aporien der gegenwärtigen Diskurse herausführen kann und damit neue Perspektiven eröffnet.

Oldenburg: BIS-Verlag der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (2001)
ISBN 3-8142-0763-7 / € 11,30; available as an electronic data file

[Order form]