Anmeldung

Ihre Anmeldungen zur dieS-Sommerschule 2011 in Oldenburg können Sie noch bis zum15. Juni 2011 an die Tagungsleitung richten. Eine Teilnahme nur an einzelnen Veranstaltungen ist nicht möglich. Die Anmeldung erfolgt mit Hilfe eines Anmeldeformulars, das elektronisch ausgefüllt werden kann.

Word-Dokument Download Anmeldeformular

Das Formular schicken Sie bitte ausgefüllt per E-Mail an die Tagungsleitung: dies(at)uni-oldenburg.de.

Da die Kolloquien und Workshops in denselben Zeitslots stattfinden, müssen TeilnehmerInnen bitte eine Auswahl treffen:

  • entweder Teilnahme an beiden Workshops
  • oder Teilnahme an einem Kolloquium und einem Workshop Ihrer Wahl.

Sie können außerdem angeben, dass Sie an der Posterpräsentation teilnehmen möchten.

Wenn Sie an einem Kolloquium teilnehmen möchten,

  • geben Sie im Anmeldeformular bitte das Thema Ihrer Arbeit an. So kann Sie die Tagungsleitung einem Kolloquium zuweisen;
  • senden Sie uns per E-Mail bis zum 17.06.2011 zusätzlich das Abstractformular, in dem Sie ein kurzes Abstract Ihrer Arbeit formulieren und Diskussionsfragen angeben, die Sie im Kolloquium gerne thematisieren möchten.

Wenn Sie an einer Posterpräsentation teilnehmen möchten,

  • beachten Sie bitte, dass eine Fragestellung allein zur Anmeldung nicht reicht, sondern minimal ein ausgearbeitetes Forschungsdesign notwendig ist bzw. erste Forschungsergebnisse wünschenswert wären;
  • geben Sie auf dem Anmeldeformular das Thema Ihrer Arbeit an;
  • senden Sie uns per E-Mail bis zum 17.06.2011 mit Hilfe des Abstractformulars ein kurzes Abstract Ihrer Arbeit;
  • beachten Sie als Anregung zur sinnvollen Gestaltung der Poster folgendes Papier der Arbeitsstelle für Hochschuldidaktik (Universität Zürich): http://www.afh.uzh.ch/instrumente/dossiers-1/MerkblattPoster.pdf;
  • beachten Sie, dass Sie Ihr Poster selbst ausdrucken und mit nach Oldenburg bringen müssen;
  • beachten Sie, dass die Stellwände im PFL eine Größe von 1,20 x 1,50 m aufweisen.
  • Vor dem Posterrundgang soll in einem etwa dreiminütigen Kurzvortrag jedes Poster von den Ausstellenden vorgestellt werden. 

-