Computational Neuroscience

Abgeschlossene Diplom-; Master- und Bachelorarbeiten der AG Computational Neuroscience

  • Friedrich Kretschmer, "Informationsverarbeitung in mechanosensorischen Neuronen des Blutegels - Experimente und Modellierung". Diplomarbeit in Biologie, 5/2007  >>Download pdf<< 
  • Insa Winzenborg, "Bayes'sche Schätztheorie und ihre Anwendung auf neuronale Daten zur Reizrekonstruktion". Diplomarbeit in Mathematik, 6/2007   >>Download pdf<<
  • Ina Burghaus, "Der EM-Algorithmus für multivariate Mischungsverteilungen und dessen Anwendung zur Trennung neuronaler Signale",Diplomarbeit in Mathematik, 7/2007
  • Imke Reimer, "Vergleich Metrik-basierter Verfahren zur Dekodierung neuronaler Signale", Diplomarbeit in Mathematik, 8/2007 >>Download pdf<<
  • Friedrich Kretschmer, "Bildaufnahme- und Verarbeitungssystem zur Messung von Augen- und Kopfbewegungen für Tierverhaltensexperimente", Diplomarbeit in Informatik, 6/2008
  • Nicole Cichon, Diplomarbeit in Biologie (Modellierung von Ionenkanälen)
  • Till Sacher, Diplomarbeit in Biologie (Elektrophysiologie am Blutegel)
  • Friederice Pirschel," Codierung von Druckreizen in sensorischen
    Neuronen des Blutegels Hirudo medicinalis", Diplomarbeit Biologie, 05/2010
  • Sonja Meiser, "Anatomische, Physiologische und Funktionelle Charakterisierung der Anterior-Pagoda Zelle des medizinischen Blutegels", Masterarbeit Biologie, 08/2016
  • Oliver Kühn, "Voltage Sensitive Dye Imaging of the Leech Local Bend Network - Impact of Touch Cells" ,Masterarbeit Biologie, 11/2016

 

 

  • Thomas Coors, "Vergleich zweier Verfahren zur Klassifikation neuronaler Signale", Bachelorarbeit in Biologie, 9/2008
  • Britta Frehse, "Elektrophysiologische Charakterisierung synaptischer Interaktion von Sensorzellen des Blutegels", Bachelorarbeit in Biologie, 10/2008

 

 

Zur Zeit laufende Master- und Bachelorarbeiten der AG Computational Neuroscience:

Masterarbeiten:

  • Alexander Trende, Masterarbeit in Physik
  • Zurna Ahmed, Masterarbeit in Neuroscience

 

Bachelorarbeiten:

  • Mischa Jablonski, Bachelorarbeit in Biologie
  • Phillip Wendt, Bachelorarbeit in Biologie
  • Nico Wellant, Bachelorarbeit in Biologie