Projekt "Cascade Use"

Kalle Wulf

Wissenschaftliche Hilfskraft

Kontakt

E-Mail: kalle.wulf(at)stud.hs-bremen.de

Persönliches

Kalle Wulf studierte von 2012 bis 2017 Umwelttechnik an der Hochschule Bremen. Im Jahr 2015 absolvierte er zudem zwei Auslandssemester an der University of Stellenbosch in Südafrika. Seine Bachelor-Thesis schrieb er in Kooperation mit der Arbeitsgruppe CascadeUse über die Entwicklung einer Bewertungsmethode von Kaskadennutzungen am Beispiel von Rotorblättern aus Windkraftanlagen.

Seit 2017 setzt Herr Wulf sein Studium im Studiengang Umwelttechnik M.Sc. an der Hochschule Bremen fort.


An der Universität Oldenburg beschäftigte sich Herr Wulf in einem Praktikum mit der multikriteriellen Entscheidungsunterstützung zur Bewertung von Biogasanlagen. Als wissenschaftliche Hilfskraft untersucht er in der Nachwuchsforschergruppe CascadeUse Möglichkeiten zum Recycling von Rotorblättern aus Windkraftanlagen.