22.06.2015 – Pressemitteilungen

Tagung zu Lebenslangem Lernen und Weiterbildung

Ergebnisse der Begleitforschung in Broschüre publiziert

Oldenburg. Hochschulstrukturen und Studienangebote für den demographischen Wandel fit machen und für neue Zielgruppen öffnen: Auf diesen Weg haben sich im Bund-Länder-Wettbewerb "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen" inzwischen fast 100 Hochschulen bundesweit begeben – wissenschaftlich begleitet von Experten der Universität Oldenburg, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Deutschen Universität für Weiterbildung.

Weiterlesen im Pressedienst der Universität Oldenburg