07.10.2016 – Aktuelles

Grenzkontakte: Deutsch-niederländische Vortragsreihe startet zum 16. Mal

Jeweils 30 Niederländer_innen und Deutsche Seniorstudierende trafen sich am Wochenbeginn zum Auftakt der Vortragsreihe "Grenzkontakte" auf dem Lifelong Learning Campus der Universität Oldenburg. Bereits zum 16. Mal bietet das C3L - Center für lebenslanges Lernen zusammen mit der Seniorenacademie Groningen, Friesland, Drenthe diese Reihe an, die sich bei den Teilnehmenden großer Beliebtheit erfreut. Die Themen der Vorträge sind vielfältig, vom "Klimawandel an der Nordseeküste" über "Wirtschaftspolitik in der Ems Dollart Region nach 1945"  bis zu "Akademische Leidenschaft. `Campus novel´- der Universitätsroman im europäischen und nordamerikanischen Kontext" (drei Beispiele aus dem diesjährigen Programm) werden von niederländischen und deutschen Wissenschaftler_innen Einblicke in deren Fach- und Forschungsgebiete gewährt.

Die Vortragsreihe wird vom Arbeitsbereich Gasthörstudium des C3L veranstaltet.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Webseiten des Gasthörstudiums.