23.05.2017 – Aktuelles

Anno Stockem zum Sprecher der Landesgruppe Nord der DGWF gewählt

Anno Stockem ist Geschäftsführer des C3L - Center für lebenslanges Lernen

Anno Stockem, Geschäftsführer des C3L – Center für lebenslanges Lernen, wurde am 27. April 2017 beim Jahrestreffen der Landesgruppe Nord der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) zu deren Sprecher gewählt. Seine Stellvertreterrinnen im Sprecher_innen-Rat sind Sabine Riemer von der Koordinierungsstelle für Weiterbildung der Hochschule Bremen und Silke Reblin vom Zentrum für Weiterbildung der Hochschule Emden/Leer.

Die DGWF ist ein Verband mit über 325 institutionellen und persönlichen Mitgliedern aus Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen. Neben den Mitgliedern aus Deutschland engagieren sich rund 15 Mitglieder aus anderen europäischen Ländern, insbesondere aus Österreich und der Schweiz.

Weitere Informationen können Sie den Webseiten der DGWF entnehmen.