Dipl.-Phys. Gunnar Siekmann, LL.M

Patentanwalt

Kanzlei Jabbusch Siekmann & Wasiljeff

Zur Person / Werdegang

Patentanwalt Dipl.-Phys. Gunnar Siekmann, LL.M. studierte an den Universitäten Bielefeld und Münster Physik. Daran schloss sich die Weiterbildung zum Patentanwalt mit praktischer Ausbildung in einer Patentanwaltskanzlei in München, ein Fernstudium an der Fernuniversität Hagen und einem Referendariatsjahr bei den Patentbehörden an. Im Anschluss daran legte Gunnar Siekmann auch die Eignungsprüfung für zugelassene Vertreter beim Europäischen Patentamt ab.
Parallel zur beruflichen Tätigkeit in der Kanzlei Jabbusch Siekmann & Wasiljeff in Oldenburg war Gunnar Siekmann von 2004 bis 2009 Mitglied der Prüfungskommission für Patentanwälte und hat an der Fernuniversität Hagen im Studiengang „Europäischer gewerblicher Rechtsschutz“ den akademischen Grad „Master of Laws“ (LL.M.) erworben.

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

Das Haupttätigkeitsfeld besteht in der Ausarbeitung, Verfolgung und Durchsetzung von Patenten, Marken und eingetragenen Designs.

Ausgewählte Publikationen

Vorträge im Rahmen des Oldenburger Patent- und Markenforum abrufbar unter OPMF.de (Archiv).

 

Kontakt

Dipl.-Phys. Gunnar Siekmann, LL.M

T +49(0)441-25407
E Oldenburg@jabbusch.de

Sprechstunde: n. V.

"Sichern Sie Ihre Innovationen."