André Karczmarcyk

Inhaber, Managementtrainer, Change Begleiter und Experte der Change Beratungsfirma C³ [Kubik _C]

Zur Person / Werdegang

André Karczmarzyk, Jahrgang 1969, hat nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Unternehmensführung, Personalmanagement und Organisationspsychologie führende Aufgaben in verschiedenen Unternehmensberatungen wahrgenommen.

1999-2007 geschäftsführender Gesellschafter der ecco ecology + communication Unternehmensberatung GmbH in Oldenburg, Aninstitut der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg.

Seit 2007 Managementtrainer, Change Begleiter und Experte in C3 [Kubik-C] und LebenInBestForm.

Neben diesen Tätigkeiten ist André Karczmarzyk Lehrbeauftragter zu den Themen Kommunikation, Führung und Change an der Universität Oldenburg.

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

Entwicklung und Umsetzung von innovativen Veränderungsprozessen, Prozessberatungen, Moderationen, Konzeption und Durchführung von Führungskräfteentwicklungen, Coachings und die Gestaltung effektiver Unternehmenskommunikation

Ausgewählte Publikationen

  • Karczmarzyk, A./Luig, A.: Zur Bedeutung weicher Faktoren für und in Beratungsleistungen. In: Mohe/Heinecke/Pfriem: Consulting - Problemlösung als Geschäftsmodell. Stuttgart 2002
  • Bathmann/Karczmarzyk/Sulmann: Trendstudie 2006 – Interne Kommunikation in der deutschen Wirtschaft. Oldenburg 2007
  • Karczmarzyk, A./Stange, M.: Strategien für Unternehmen im Klimawandel. In: Becker/Hakensohn/Witt (Hrsg.): Unternehmen nachhaltig führen. Düsseldorf 2012
  • Karczmarzyk, A./Pfriem R.: Im Wettlauf mit der Zeit. Klimaanpassung von Unternehmen aus der Sicht des Strategischen Managements. In: Karczmarzyk/Pfriem: Klimaanpassungstrategien von Unternehmen. Marburg 2011
 

Kontakt

André Karczmarcyk

T +49(0)4481-4228113
E andre.karczmarzyk(at)uni-oldenburg.de

Sprechstunde: n. V.

„Ich habe in meiner sportlichen Karriere 9.000 Würfe daneben geworfen. Ich habe fast 300 Spiele verloren. Sechsundzwanzig Mal wurde mir der alles entscheidende Wurf anvertraut – und ich habe ihn verfehlt. Ich habe immer und immer wieder versagt in meinem Leben, und daher war ich so erfolgreich.“ (Michael Jordan)