Wahlpflichtmodule – Schwerpunkt Innovationsmanagement

In den Modulen des Schwerpunkts Innovationsmanagement werden insbesondere Inhalte mit speziellem Innovationsbezug  behandelt. 

Wahlpflichtmodule – Schwerpunkt Entrepreneurship

In den Modulen des Schwerpunkts Entrepreneurship werden insbesondere für Unternehmertum relevante Themen behandelt.

Ausgewählte Aspekte des Entrepreneurship
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

Mantelmodul für ausgewählte Fragestellungen des Entrepreneurship

Lehrende und Inhalte abhängig vom jeweiligen Thema

Ausgewählte Aspekte des Innovationsmanagements
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

Mantelmodul für ausgewählte Fragestellungen des Innovationsmanagements

Lehrende und Inhalte abhängig vom jeweiligen Thema

Change Management
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Abgrenzung Organisationsentwicklung und Change Management; aktuelle Entwicklungen im Change Management
  • Modelle und Konzepte des Wandels
  • Instrumente und Erfolgsfaktoren des Change Managements
  • Rolle des personalen Moments, der organisationalen Rahmenbedingungen und von Kommunikation im Change
Foto André Karczmarcyk

André Karczmarcyk
Inhaber, Managementtrainer, Change Begleiter und Experte der Change Beratungsfirma C³ [Kubik _C]

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Controlling von Innovationsprojekten
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Grundlagen und Grundbegriffe des Controlling
  • Instrumente des Innovationscontrolling
  • Projektprozessmanagement in Innovationsprojekten
  • Strategisches Controlling
Foto Univ.-Prof. Dr. Tobias Scheytt

Univ.-Prof. Dr. Tobias Scheytt
Professor für Betriebswirtschaftslehre und Leiter des Instituts für Controlling und Unternehmensrechnung
Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Finanzmanagement und Investition
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Finanzierungstheorien
  • Formen der Innen- und Außenfinanzierung von Unternehmen; traditionelle und alternative Finanzierungsinstrumente
  • Betriebliche Finanzplanung; finanzwirtschaftliche Bewertung von Innovationsprojekten unter Unsicherheit
  • Discounted-Cash-Flow-orientierter Modelle und weitere Ansätze der Innovationsbewertung
  • Zentrale theoretische Ansätze und praktische Erkenntnisse
  • Wesentliche Handlungsfelder der praktischen Personalarbeit

Prof. Dr. Jörg Prokop
Professor für Finance and Banking
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Human Resource Management
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Rahmenbedingungen des Human Resource Managements
  • Zentrale theoretische Ansätze und praktische Erkenntnisse
  • Wesentliche Handlungsfelder der praktischen Personalarbeit
Foto Prof. Dr. Thomas Breisig

Prof. Dr. Thomas Breisig
Professor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal und Organisation
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Innovation & Marketing
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Planungs- und Entscheidungsmodelle zur Produktinnovation, zur Ideengewinnung und -konkretisierung sowie zur Gestaltung des Innovationsprozesses aus organisatorischer Sicht
  • Internes Marketing; Schaffung notwendiger innerbetrieblicher Fähigkeits- und Motivationsgrundlagen erfolgreicher Innovationspolitik
  • Strategische und operative Marketingaktivitäten
  • Markteinführung von Innovationen
Foto Prof. Dr. Thorsten Raabe

Prof. Dr. Thorsten Raabe
Lehrstuhlinhaber/C 4-Professor Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Absatz und Marketing
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Innovationsfolgen und die gesellschaftliche Verantwortung
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Kategorisierung von Innovationsfolgen; Auswirkungen von Innovationen auf die Gesellschaft
  • Betriebliches Innovationsfolgemanagement
  • Methoden und Instrumente zur Abschätzung von Innovationsfolgen

Dr. Ralph Hintemann
Senior Researcher
Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit, Berlin

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Innovationskooperationen und -netzwerke
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Grundlagen, Grundbegriffe, Gründe unternehmerischer Kooperation
  • Formen der Unternehmenskooperation; Funktionsweise von Innovationspartnerschaften
  • Rahmenbedingungen und Erfolgsfaktoren für Kooperationen; Gestaltung von Kooperationen

Dr. Severin Beucker
Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Methodisches Erfinden
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Grundsätze; Methoden zum zielgerichteten, neuartigen Lösen technischer und technisch-wirtschaftlicher Probleme
  • Theorie des erfinderischen Problemlösens (TRIZ)
  • Creative Leadership; Kreativitätstest

Prof. Dr. Martin G. Möhrle
Leiter des Lehrstuhls für Innovation und Kompetenztransfer
Universität Bremen

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Nachhaltigkeitsmanagement
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Leitbild der Nachhaltigkeit; Meilensteine des Nachhaltigkeitsdiskurses
  • Unternehmerische Nachhaltigkeit; Dimensionen des Nachhaltigkeitsmanagements
  • Management- und Berichterstattungssysteme; Vorschriften und Bewertungsinstrumente
  • Nachhaltigkeitsorientierte Geschäftsmodelle

Dr. Karsten Hurrelmann
wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Produktentwicklung
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Entwicklungsprozesse von Produkten; Methoden zur Produktplanung und Innovation
  • Konstruktionsmethodiken; Konstruktion mit CAD-Systemen; 2D/3D-Modellierung
  • Produktentwicklung mit Hilfe von PDM-Systemen

Prof. Dr. Axel Hahn
Lehrstuhl für Systemanalyse und –optimierung
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Rechtlicher Schutz für Innovationen
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Immaterialgüterrecht, Verleitung von Immaterialgüterrechten; Rechtsfolgen
  • Markenrecht und Lauterkeitsrecht (UWG); Lizenzverträge; Geheimhaltungsvereinbarungen
  • EU-weit wirkende Schutzrechte

Dr. Ulrike Gedert
Rechtsanwältin/Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz
Kanzlei Jabbusch Siekmann & Wasiljeff

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Dipl.-Phys. Gunnar Siekmann, LL.M
Patentanwalt
Kanzlei Jabbusch Siekmann & Wasiljeff

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Strategisches Management
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Grundlagen und Bedeutung von Strategie und Strategischem Management
  • Denkschulen des Strategischen Managements; marktorientierter und ressorucenorientierter Ansatz zur Erklärung von Wettbewerbsvorteilen
  • Bedeutung und Grenzen generischer Wettbewerbsstrategient
  • Entwicklung, Implementierung und Umsetzung von Strategien

Prof. Dr. Dirk Fischer
Professor für BWL, insbesondere Führung & Organisation
Jade Hochschule, Wilhelmshaven

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Unternehmensgründung, -fusionen und -übernahmen
Nähere Infos

Modulbeschreibung (PDF)

  • Existenzgründung und Übernahme bestehender Unternehmen
  • Unternehmensbeteiligungen, Mergers & Acquisitions

N.N.