Prof. Dr. Klaus Meisel

Managementdirektor

Münchner Volkshochschule GmbH

Zur Person / Werdegang

Magisterstudium Pädagogik Technische Universität Darmstadt 1972/73, Lehramtsstudium Deutsch/Mathematik/Politik Universität Frankfurt 1973 - 1976, Studium Erziehungswissenschaften Universität Frankfurt 1976-1979, Promotionsstudium am Fachbereich für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften Universität Kaiserslautern 1997/98, Dissertation: "Managementprobleme in öffentlichen Erwachsenenbildungseinrichtungen - Desiderate an in intermediären Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für ausgewählte Managementaufgaben", 1975-1978 Weiterbildungslehrer, 1978 Gutachten "Außerbetriebliche Berufsausbildung" im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Wissenschaft, 1978-1980 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der wissenschaftlichen Begleitung des Benachteiligtenprogramms, Universität Frankfurt; Wissenschaftlicher Leiter des Projektes "Hauptschulabschluss-Lehrgänge mit Ausländern an der Pädagogischen Arbeitsstelle des Deutschen Volkshochschul-Verbandes; Wissenschaftlicher Leiter des Projekts "Mitarbeiterqualifizierung: Interkulturelle Erwachsenenbildung" an der PAS/DVV; 1986-1993 Wissenschaftlicher Referent für Berufliche Weiterbildung an der PAS/DVV

1990-2002 Stellvertretender Direktor des Deutschen Institutes für Erwachsenenbildung, 1997-1998 Kommissarischer Direktor des Deutschen Institutes für Erwachsenenbildung, 1998-2002 Leitung der Abteilung Fortbildung und Beratung, Vertretung der Professur Erwachsenenbildung WS 2000/2001 Universität Marburg, 2002-2006 Direktor und Vorstand des DIE.

Seit 2003 Honorarprofessor der Universität Marburg.
Seit 2006 Managementdirektor/Geschäftsführer der Münchner Volkshochschule GmbH

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Weiterbildungsmanagement

  • Personalentwicklung

  • Organisationsberatung und Organisationsentwicklung

  • Qualitätsentwicklung in Weiterbildungseinrichtungen

 

Kontakt

Prof. Dr. Klaus Meisel

T +49(0)89 48006 6101
E klaus.meisel(at)mvhs.de

Sprechstunde: n. V.