Dr. Jürgen Deeg

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Personalführung und Organisation

FernUniversität in Hagen

Zur Person / Werdegang

Studium der Verwaltungswissenschaft mit den Schwerpunkten der Innenpolitik und des Verwaltungsmanagements an der Universität Konstanz.

Anschließend Promotion zum Dr. rer. pol. an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen. Langjährig tätig am dortigen Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Personalführung und Organisation.

Darüber hinaus seit 2008 Lehrbeauftragter für das Modul Organisation und Führung im Masterstudiengang Bildungs- und Wissenschaftsmanagement (MBA) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg sowie für Leadership im internationalen UNILEAD-Programm, einer Kooperation mit dem DAAD.

Weitere Lehrtätigkeiten in Master-Programmen verschiedener deutschsprachiger Hochschulen in den Bereichen der Allgemeinen Managementlehre, der Organisation und Führung sowie des Human Resources Management.

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Wandel in und von Universitäten
  • Führungsspezifika in der Politik und öffentlichen Verwaltung
  • Integrale Führung und Organisation
  • Temporäre und hybride Organisations- und Kooperationsstrukturen

Ausgewählte Publikationen

  • "Reformed or deformed? The unending renewal of the public university between unintended consequences and unexpected challenges." In: Research in the Sociology of Organisations, Volume 45 (2016): Towards a comparative institutionalism: Forms, dynamics, and logics across the organizational fields of health care and higher education (ed. by R. Pinheiro; L. Geschwind; F. O. Ramirez; K. Vrangbæk), S. 5-89.
  • "Werthaltungen von Führungskräften", in: J. Felfe (Hrsg.): Trends der psychologischen Führungsforschung – Neue Konzepte, Methoden und Erkenntnisse, 2015, Göttingen: Hogrefe, S. 355-368. (mit J. Weibler)
  • "Integrale Steuerung von Organisationen", 2010, München: Oldenburg. (mit W. Küpers & J. Weibler)
  • "Organizational discontinuity: Integrating evolutionary and revolutionary change theories." In: Management Revue, Volume 20/2 (2009), S. 190-208.
  • "Die Integration von Individuum und Organisation", 2008, Wiesbaden: VS Verlag. (mit J. Weibler)
 

Kontakt

Dr. Jürgen Deeg

T +49(0)23 31987-4906
E juergen.deeg(at)fernuni-hagen.de

Sprechstunde: n. V.

"Organisation und Führung sind zwei zentrale Säulen des Bildungs- und Wissenschafts-managements, die in einer ganz speziellen Wechselbeziehung miteinander stehen. An ihnen kommt eigentlich niemand vorbei, der in entsprechenden Einrichtungen tätig ist – sei es als Mitarbeiter oder Führungskraft.

Sie prägen als aktiv zu erbringende Aufgabe aber auch als einwirkender Faktor den Alltag in ihnen, werden aber oft nur bewusst dort bemerkt oder erlebt, wo sie nicht so zum Tragen kommen, wie es sich die daran Beteiligten vorstellen oder der Eindruck nachteiliger Wirkungen überwiegt. Ich rege daher Studierende gerne an, sich nach der Erarbeitung theoretischer Grundlagen mit Organisations- und Führungsfragen vor allem empirisch auseinanderzusetzen.

Dies hilft greifbarer werden zu lassen, was Organisation und Führung in der Praxis eigentlich ausmacht, um anschließend beide gezielter einzusetzen und kompetenter gestalten zu können."