Prof. Dr. Fred G. Becker

Professor für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation, Personal und Unternehmensführung

Universität Bielefeld

Zur Person / Werdegang

Seit 1996 Inhaber des Lehrstuhls "Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation, Personal und Unternehmungsführung", Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Bielefeld. Vorher:
Bankausbildung und Berufstätigkeit als Firmenkreditsachbearbeiter und Erwerb der Fachhochschulreife, Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Gesamthochschule Wuppertal und der Universität zu Köln (1976-81; Abschluss: Diplom-Kaufmann)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Hochschulassistent und Hochschuldozent an der Universität - GH - Siegen (Prof. Dr. Jürgen Berthel) - während dieser Zeit Promotion (1985) und Habilitation (1991) sowie zeitweise visiting Researcher: University of Illinois, Urbana-Champaign (1984); Wharton School der University of Pennsylvania, Philadelphia (1985, 1988/89)

Herbsttrimester 1991 Vertretung des Lehrstuhls "Internationales Management", Universität der Bundeswehr München

1992-1996 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Personal- und Organisationslehre, an der Universität Jena

seit 2000 mehrfahce Durchführung des OWL.ManagementKolloquiums (www.OWL.MK.de)

2001-2007 Vorsitzender der AG Nachwuchsförderung des VHB (Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e. V.; (ab 2005 zeitgleich Vorstandsbeirat)

2007-2008 ordentliches Vorstandsmitglied (Ressort "Nachwuchsförderung") im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e. V.

2009-2011 Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

seit 2015 Gründer und Vorstandsmitglied des Instituts für Familienunternehmen (iFUn) - Ostwestfalen Lippe an der Fakulät für Wirtschaftswissenschaften der Unviersität Bielefeld

Die universitäre Laufbahn war stets begleitet durch Tätigkeiten in und für Unternehmen sowie durch ehrenamtliche Tätigkeiten an und in der Universität wie im Berufsverband.

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Demografieorientierte Personalpolitik

  • akademisches Personalmanagement

  • Problem-orientiertes Lehren und Lernen

Ausgewählte Publikationen

  • Becker, Fred G.: Anreize zu „guter“ Lehre. Thesen zur den Anreizbedingungen an Universitäten. In: Beiträge der 14. Jahrestagung des Arbeitskreises Evaluation und Qualitätssicherung 2014, i. V.

  • Becker, Fred. G.: Diakoniemanagement aus wissenschaftstheoretischer Perspektive: ein Impulsbeitrag. In: Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement: Theorie Praxis-Verbindung, Interdisziplinarität, Normativität: Eine Zwischenbilanz. Hrsg. vom Institut für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement, Baden-Baden 2014, i. D.

  • Becker, Fred G.: Personalmanagement im Mittelstand. In: Handbuch der mittelstandsorientierten BWL. Hrsg. v. Wolfgang Becker & Patrick Ulrich, Stuttgart: Kohlhammer, 2014, i. D.

  • Becker, Fred G.: Fremdmanagement in Familienunternehmungen. In: Handbuch der mittelstandsorientierten BWL. Hrsg. v. Wolfgang Becker & Patrick Ulrich, Stuttgart: Kohlhammer, 2014, i. D.

 

Kontakt

Prof. Dr. Fred G. Becker

T +49(0)521 106-5095
E fgb(at)profdrfredgbecker.de

Sprechstunde: n. V.