"Ich mach hier doch keine Sozialarbeit! – oder doch?..."

Daten & Fakten zum Seminar

Veranstaltung:

"Ich mach hier doch keine Sozialarbeit! – oder doch?..."

Modul:

Beraten & Kommunizieren

Dozentin:

Gisela Degener, Beraterin im Psychologischen Beratungs-Service des Studentenwerks und der Carl von Ossietzky Universität sowie in freier Praxis.

Umfang/Kosten:

14 Unterrichtsstunden / 180,00 €

Zeitraum:

02. und 03. Februar 2018

Freitag, 16:00-21:00 Uhr
Samstag, 9:00-16:15 Uhr

Veranstaltungsort:

Universität Oldenburg

Anmeldung:

Schriftliche Anmeldung bis zum 12. Januar 2018

Seminarbeschreibung

Sie haben einen „Bildungsauftrag“ und sind auch „Mensch“? Sie bemerken, dass eine_r Ihrer Kursteilnehmer_innen sich in einer Krise befindet, aber Sie sollen und wollen ihr/ihm trotzdem etwas beibringen? Vielleicht möchten Sie der Person helfen, wissen aber nicht wie und wann und ob das jetzt Ihre Aufgabe ist?

Diesen und anderen Fragen wollen wir uns in diesem Workshop widmen!

Dazu:

  • werde ich Ihnen einige theoretische Hintergrundinformationen präsentieren, die erklären, wie sich Krisen und Traumatisierungen auf das Verhalten und Lernverhalten Ihrer Teilnehmenden auswirken können,
  • werde ich mit Ihnen erarbeiten, welchen Auftrag Sie von Ihrem Arbeitgeber haben und welchen inneren Auftrag Sie in die Arbeit mitbringen und wie sich das eine mit dem anderen verbinden oder voneinander trennen lässt,
  • werden wir an Fallbeispielen (gern aus Ihrem Arbeitsalltag) diskutieren, wie professionelles und zugewandtes Handeln mit Teilnehmenden in der Praxis einer Kursleiterin oder eines Kursleiters aussehen könnte.

 

 

 

Kontakt

Maria Lamping
(Organisation / Verwaltung)

T +49(0)441 798-4421
E maria.lamping(at)uni-oldenburg.de

Sprechzeiten: Mo-Fr 10-12 Uhr und
Mo-Do 14-15 Uhr sowie n.V.

Raum: V02 1-105

Wissenschaftliche Leitung

Dr. Christiane Brokmann-Nooren

T +49(0)441 798-4420
E christiane.brokmann.nooren(at)uni-oldenburg.de