›› Studium & Weiterbildung

Unsere Leistungen
23.06.2015 – Aktuelles

Filmabend mit Dr. Markus Troja: Konflikte und Emotionen in Paarbeziehungen und Familien

Dem Umgang mit Emotionen und Konflikten widmen sich die kommenden Fachbeiträge der Veranstaltungsreihe "Impulse zum Weiterdenken in Therapie und Beratung" an der Universität Oldenburg. Den Anfang macht der Mediator und Coach Dr. Markus Troja am Donnerstag, 25. Juni, 19.00 Uhr, im Bibliothekssaal (Uhlhornsweg 49-55, Campus Haarentor). Dazu zeigt er den Roman-Polanski-Film "Der Gott des Gemetzels". In dem Film geht es um zwei Ehepaare sowie ihre Beziehungsdynamiken, das Nicht-Verstehen und die Dysfunktionalität der Beziehungen zwischen den Paaren, zwischen den Partnern und zu sich selbst. Anhand des Films diskutiert Troja mit dem Publikum Strategien zum besseren Verständnis von Konflikten.

Die Veranstaltungsreihe, die vom Center für lebenslanges Lernen (C3L) angeboten wird, richtet sich an Fach- und Führungskräfte, BeraterInnen und TherapeutInnen sowie die interessierte Öffentlichkeit. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Privatdozent Dr. Joseph Rieforth haben Expertinnen und Experten der wissenschaftlichen Weiterbildungsbereiche Psychotherapie und Hochschulambulanzen sowie Beratung und Konfliktlösung am C3L die Reihe konzipiert. Sie greift aktuelle Themen aus Psychotherapie- und Beratung, Supervision, Coaching, Organisationsberatung sowie Mediation und Konfliktmanagement auf – mit dem Ziel, den TeilnehmerInnen neue Impulse für ihre Arbeit zu vermitteln und einen fachlichen Austausch anzuregen.

Teilnahmegebühr:
10,00 € Regulär
8,00  € Ermäßigt für aktuelle & ehemalige Teilnehmende der wissenschaftlichen Weiterbildungen des C3L
5,00  € Ermäßigt für Studierende

Weitere Infos hier


Kontakt:
Jessica Väth und Clarissa Rahe
Tel.: 0441/798-4042
E-Mail: impulse@uni-oldenburg.de


 

Kontakt

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Center für lebenslanges Lernen (C3L)
26111 Oldenburg

T +49(0)441 798-4416
F +49(0)441 798-4411
E
c3l(at)uni-oldenburg.de