›› Studium & Weiterbildung

Unsere Leistungen
20.01.2016 – Aktuelles

BAG WiWA hat mit Protestnote Erfolg

Am 13.1.2016 hat der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung einen Gesetzesentwurf zur Novellierung des Hochschulstatistikgesetzes verabschiedet. Die gute Nachricht dabei ist:
Die Gasthörerstatistik bleibt auch weiterhin Teil der Hochschulstatistik und wird nicht, wie ursprünglich geplant, eingestellt.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wissenschaftliche Weiterbildung für Ältere (BAG WiWA) hatte sich gemeinsam mit dem Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) in einer Protestnote an den Ausschuss gewandt und für den Erhalt der Gasthörerstatistik eingesetzt, um so die Sichtbarkeit dieser Weiterbildungsmöglichkeit im Hochschulkontext auch weiterhin zu sichern.
Gerade in Anbetracht einer alternden und diverseren Gesellschaft wird die Bedeutsamkeit dieses Weges von Weiterbildung zunehmen, wodurch individuelle und passgenaue universitäre Weiterbildungsaktivitäten im Lebenslauf gefördert werden.

Nähere Informationen zum Gasthörstudium erhalten Sie hier.


 

Kontakt

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Center für lebenslanges Lernen (C3L)
26111 Oldenburg

T +49(0)441 798-4416
F +49(0)441 798-4411
E
c3l(at)uni-oldenburg.de