Grafik Studiengänge
Grafik Weiterbildung
Grafik Offene Hochschule
Grafik Forschung
Grafik Bildungstechnologie

Einfach. Weiter. Lernen.

Das C3L – Center für lebenslanges Lernen ist als wissenschaftliches Zentrum bundesweit Vorreiter in Fragen des lebenslangen Lernens, bei der Etablierung innovativer Lehr-Lern-Formate sowie bei der Entwicklung und Anwendung von Anrechnungsverfahren.

Mit unseren Angeboten richten wir uns speziell an Fach- und Führungskräfte in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, die sich ...

Mehr im Bereich "Über uns".

01.07.2015 – Aktuelles

„Abenteuer vor der Haustür“ – Erlebnispädagogik in der Weiterbildung

Einen erlebnispädagogischen Methodenworkshop mit der Team- und Outdoortrainerin Maren Schleiff bietet das C3L im Rahmen des Fortbildungs- und Zertifikatsprogramms "NQ - Qualifizierung für Lehrende" am 17. und 18. Juli an. Lehrende aus der Erwachsenen- und Weiterbildung erproben Möglichkeiten, wie sie mit wenig Material und Aufwand spannende Aktionen an jedem Ort, also vor der Seminarraumtür, durchführen können.mehr


01.07.2015 – Aktuelles

Konflikte und Emotionen in Familienunternehmen – Fachbeiträge zum Thema am 09.07.2015

Um Emotionen in Familienunternehmen geht es in einem Workshop am Donnerstag, 9. Juli, von 10.00 bis 17.00 Uhr in den Räumen der Hochschulambulanzen (Uhlhornsweg 99c, Raum S3) mit dem Sozialwissenschaftler Audris Muraitis. Er wird der Frage auf den Grund gehen, wie es während des Joint Ventures eines global agierenden Bierkonzerns mit einer familiengeführten Brauerei zu negativen Emotionen und zum Scheitern des rational geplanten Vorhabens kam.mehr


23.06.2015 – Aktuelles

Filmabend mit Dr. Markus Troja: Konflikte und Emotionen in Paarbeziehungen und Familien

Dem Umgang mit Emotionen und Konflikten widmen sich die kommenden Fachbeiträge der Veranstaltungsreihe "Impulse zum Weiterdenken in Therapie und Beratung" an der Universität Oldenburg. Den Anfang macht der Mediator und Coach Dr. Markus Troja am Donnerstag, 25. Juni, 19.00 Uhr, im Bibliothekssaal (Uhlhornsweg 49-55, Campus Haarentor). Dazu zeigt er den Roman-Polanski-Film "Der Gott des Gemetzels".mehr


19.06.2015 – Aktuelles

Gasthörende als Uni-Lotsen aktiv

Vielen ehrenamtlich engagierten Menschen hat Sozialministerin Cornelia Rundt bei einem Empfang der Landesregierung in Hannover für deren herausragende integrative Arbeit gedankt. Auch vier Oldenburger Uni-Lotsen, Ingrid Büssemaker-Schmoll, Aram Ghanaat, Dr. Ingo Humbert und Peter Kunert, erhielten als Anerkennung für ihr Engagement von der Ministerin eine Urkunde.mehr


16.06.2015 – Pressemitteilungen,Aktuelles

Uni am Markt: Krisenbewältigung – von der Antike lernen

Oldenburg. Der historische Umgang mit Krisen steht im Zentrum der Kurzvorlesung „Ich krieg die Krise. Krisen, Krisenbewältigung und Krisenmanagement in der Antike“. Diese hält Prof. Dr. Michael Sommer, Hochschullehrer für Alte Geschichte an der Universität Oldenburg, im Rahmen der „Uni am Markt“ am Sonnabend, 20. Juni, 11.00 Uhr, in der Exerzierhalle am Oldenburger Pferdemarkt. mehr


Artikel 91 bis 96 von insgesamt 166
 
Kostenlose Infos anfordern
Link Online-Lernumgebung C3LLO