Firmenkunden-Service

Die Wirtschaft verändert sich. Das Arbeiten wird immer dynamischer, immer komplexer und nicht immer können die Menschen mithalten. Immer mehr sind erschöpft und können nicht schnell genug regenerieren. Auch Organisationen können sich erschöpfen, wenn sie dauernd am Limit arbeiten und Regenerationsphasen fehlen.

Das PTCH hat ein Trainingskonzept entwickelt, das in Unternehmen eingesetzt wird, um die Erholungsfähigkeit zu schulen und damit der Zunahme von stressbedingten Erkrankungen entgegen zu wirken:

Die Programme „Regeneration für Unternehmen“ und „Burnout-Prophylaxe“ und der Vortrag „Regenerationskompetenz gegen Stress und Erschöpfung“ können beim C3L angefordert werden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an uns.

 

Ansprechpartner & Kontakt

Geschäftsstelle PTCH

T +49(0)441 / 798-4703
F +49(0)441 / 798 - 194703
E ptch(at)uni-oldenburg.de