Gesundheit in der Arbeitswelt

Auf der Grundlage der Auswertung der 2011 und 2013 durchgeführten Studien zu „Führung und Gesundheit“ und unter Berücksichtigung aktueller gesundheitswissenschaftlicher Erkenntnisse wurden drei Programme für die betriebliche Gesundheitsförderung entwickelt:

Programm 1

„Regeneration im Betrieb – Führungshandeln optimieren und Erschöpfung vermeiden“

Zielgruppe: Führungskräfte

Zeitaufwand: 3 Tage im Zeitraum von etwa 6 Wochen

Programm 2

„Fit führen – Regenerationsstrategien für den Arbeitsalltag“

Zielgruppe: Führungskräfte

Zeitaufwand: 3 Tage im Zeitraum von etwa 6 Wochen

Programm 3

„Ausgeglichen Arbeiten – Trotz hoher Belastung sich nicht erschöpfen“

Zielgruppe: alle Interessierte

Variante A: Einführungsvortrag mit Übungen

Zeitaufwand: 3 Stunden

Variante B: Lernwerkstatt zum Training der Erholungsfähigkeit

Zeitaufwand: 3 halbe Tage

 

Kontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Dr. Johann Bölts im

Center für lebenslanges Lernen (C3L) der
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
26111 Oldenburg

T +49(0)441 798-4848
E c3l.ag.bgm(at)uni-oldenburg.de