›› Studium & Weiterbildung

Unsere Leistungen
23.02.2016 – Aktuelles

Mit einem Masterstudium berufsbegleitend weiterbilden.

Studierende mit Berufserfahrung studieren oft zielgerichtet und hochmotiviert, denn ein berufsbegleitendes Masterstudium bietet viele Potenziale für Synergien zwischen Studium und Beruf. Ihre Erfahrung können Studierende regelmäßig in Form von praxisbezogenen Projektarbeiten in das Masterstudium einbringen. Sie entwickeln Konzepte und Lösungsansätze nicht nur theoretisch, sondern wenden die Studienergebnisse unmittelbar im Job an. Diese Synergien lassen sich nur in einem berufsbegleitenden Studium sinnvoll erreichen.

Das C3L der Universität Oldenburg bietet in vier berufsbegleitenden Masterstudiengängen die Möglichkeit zur individuellen beruflichen Weiterentwicklung.
•    Innovationsmanagement (M.A.)
•    Risikomanagement für Finanzdienstleister (M.Sc.)
•    Informationsrecht (LL.M.)
•    Bildungs- und Wissenschaftsmanagement (MBA)

Wer sich für einen berufsbegleitenden Masterstudiengang entscheidet, darf sich über eine besonders hohe zeitliche und räumliche Flexibilität freuen. Die Inhalte werden im Selbststudium oder in der Internet-Lernumgebung erarbeitet, die Lehrende betreuen online über Foren und Videokonferenzen. Die Lehrveranstaltungen vor Ort finden als kompakte Präsenzphasen statt. Je Modul sind nur zwei Anwesenheiten (je Freitag und Samstag) vorgesehen.

Weitere Informationen
http://www.uni-oldenburg.de/c3l/studiengaenge/

Kontakt:
Tim Zentner
+49(0)441 798-4433
t.zentner@uni-oldenburg.de


 

Kontakt

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Center für lebenslanges Lernen (C3L)
26111 Oldenburg

T +49(0)441 798-4416
F +49(0)441 798-4411
E
c3l(at)uni-oldenburg.de